Luke Bradford Fisher

Luke Bradford Fisher ist im US-Bundesstaat New York geboren und aufgewachsen. Er studierte an der NYU und zog dann schließlich nach seinem erfolgreichen Studium nach Los Angeles, um seine Schauspielkarriere voran zu treiben. Um die Jahrtausendwende hatte L.B. Fisher - wie er sich als Schauspieler listen lässt - mehrere Gastrollen in TV-Produktionen inne. Seine bisher größten Rollen als Schauspieler war zum einen die des Carl in der zweiten Staffel von "Felicity" und die des Peter Tork im Fernsehfilm "Vergänglicher Ruhm - Die Monkees Story".

Annika Leichner - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2000Vergänglicher Ruhm - Die Monkees Story als Peter Tork
Originaltitel: Daydream Believers: The Monkees' Story
1999Felicity (TV) als Carl
Originaltitel: Felicity (TV)
1999Emergency Room (TV) als unhöflicher Teenager
Originaltitel: ER (#6.01 Leave It to Weaver) (TV)
1999Schlaflos in New York als Howard
Originaltitel: The Out-of-Towners