Maura Tierney

Foto: Maura Tierney, Emergency Room - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Maura Tierney, Emergency Room
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die Schauspielerin Maura Lynn Tierney wurde am 3. Februar 1965 in Boston in eine irisch-katholische Familie als älteste von drei Kindern geboren. Ihr Vater war ein bekannter Politiker in Boston, der 15 Jahre im Bostoner Stadtrat tätig war. Sie besuchte die katholische Notre Dame Acadamy in Hingham, auf der sie unter anderem Theaterkurse besuchte. Ihren Abschluss legte Maura Tierney dann an der Universität von New York ab, in den Fächern Tanz und Drama. Nach einigen Auftritten auf lokalen Theaterbühnen zog sie dann nach Los Angeles und debütierte 1987 im Disney-Film "Die Herzensbrecher von der letzten Bank". Es folgten einige kleinere Rollen für Maura Tierney, ihr großer Durchbruch stand ihr aber bevor, als sie die Hauptrolle in der NBC-Sitcom "NewsRadio" erhielt. Über fünf Staffeln verkörperte sie in der Serie neben Dave Foley und Phil Hartman den Part der Lisa Miller. Nebenher spielte sie auch in zahlreichen Kinofilmen wichtige Rollen, so unter anderem in "Zwielicht", "Der Dummschwätzer", "Mit aller Macht" und "Auf die stürmische Art".

Nach dem Ende von "NewsRadio" legte Tierney Wert darauf, nicht wieder in einer komödiantischen Rolle aufzutreten und hielt Ausschau nach eher dramatischen Parts. 1999 debütierte sie dann als Krankenschwester Abby Lockhart in Emergency Room - Die Notaufnahme, ein Part der im Laufe der Zeit immer weiter ausgebaut und bald zum festen Bestandteil des Casts wurde. Nach fast zehn Staffeln verließ Maura Tierney dann "Emergency Room", kehrte aber für die finale Season noch einmal an ihre alte Wirkungsstätte zurück.

In der Folgezeit spielte Maura Tierney wieder vermehrt Rollen am Theater und einige wenige Parts in Kinofilmen wie Christopher Nolans "Insomnia". Zudem verkörperte sie eine wichtige Nebenrolle in der FX-Dramaserie "Rescue Me". 2009 sollte dann eigentlich ihr Comeback mit einer Hauptrolle in NBC's "Parenthood" folgen, sie musste den Part aber nach dem abgedrehten Piloten wieder abgeben, da sie die Diagnose Brustkrebs erhielt. Lauren Graham wurde als Ersatz für Tierney in "Parenthood" gecastet, die dann 2010 mit "The Whole Truth" nach erfolgreich abgeschlossener Behandlung ihrer Krankheit wieder auf die amerikansischen Bildschirme zurückkehrte. Der Serie war aber nur ein sehr kurzes Leben beschert und es folgten ein Gastauftritt in der achten Staffel von "The Office" und 2012 dann ein wichtiger Part in "Good Wife" als engagierte Feministin Maddie Hayward.

Maura Tierney war 13 Jahre mit dem Schauspieler und Regisseur Billy Morrissette verheiratet, 2006 ließ sich das Paar wegen unüberwindbarer Differenzen scheiden.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014 - 2017The Affair (TV) als Helen Solloway
Originaltitel: The Affair (TV)
2012 - 2013Good Wife (TV) als Maddie Hayward
Originaltitel: The Good Wife (TV)
2012Ruth & Erica (TV) als Erica
Originaltitel: Ruth & Erica (TV)
2011The Office (TV) als Mrs. California
Originaltitel: The Office (#8.09 Mrs. California)(TV)
2009 - 2011Rescue Me (TV) als Kelly McPhee
Originaltitel: Rescue Me (TV)
2010 - 2011The Whole Truth (TV) als Kathryn Peale
Originaltitel: The Whole Truth (TV)
1999 - 2009Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Abby Lockhart
Originaltitel: E.R. (TV)
2002Insomnia - Schlaflos als Rachel Clement
Originaltitel: Insomnia
1995 - 1999NewsRadio (TV) als Lisa Miller
Originaltitel: NewsRadio (TV)
1999Auf die stürmische Art als Bridget Cahill
Originaltitel: Forces of Natur
1998Mit aller Macht als Daisy Green
Originaltitel: Primary Colors
1997Der Dummschwätzer als Audrey Reede
Originaltitel: Liar Liar
1996Zwielicht als Naomi Chance
Originaltitel: Primal Fear
1994704 Hauser (TV) als Cherlyn Markowitz
Originaltitel: 704 Hauser (TV)
1988The Van Dyke Show (TV) als Jillian Ryan
Originaltitel: The Van Dyke Show (TV)
1987Die Herzensbrecher von der letzten Bank als Kathy Maltby
Originaltitel: Student Exchange