Jeremy Carver

Carver trat zum ersten Mal 2004 als Drehbuchautor des TV-Piloten "Fearless" auf den Plan. Die Serie sollte auf den Romanen Francine Pascals basieren, wurde aber nicht in Auftrag gegeben. 2006 schrieb er eine Episode für die CBS-Serie "Waterfront", die nie ausgestrahlt wurde, da die Serie eingestellt wurde. Den ersten Erfolg konnte er 2007 als Autor und Story Editor bei "Supernatural" verbuchen. Zu seinen Episoden gehören die herausragenden #3.08 A Very Supernatural Christmas und #3.11 Mystery Spot. Zur fünften Staffel wurde er als Ko-Produzent an Bord geholt, verließ die Serie dann aber zum Ende der Staffel, als auch Serienerfinder Eric Kripke als Showrunner zurücktrat. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Anna Fricke entwickelte Carver anschließend das US-Remake "Being Human", das seit 2011 auf SyFy ausgestrahlt wird. 2012 kehrt Carver zu "Supernatural" für die achte Staffel als Showrunner zurück und übernimmt gemeinsam mit Robert Singer das Zepter von Sera Gamble.

Nicole Oebel - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2011 - 2013Being Human (TV) als Drehbuchautor / -entwickler
Originaltitel: Being Human (TV)
2011 - 2012Being Human (TV) als Ausführender Produzent
Originaltitel: Being Human (TV)
2012Supernatural (TV) als Ausführender Produzent
Originaltitel: Supernatural (TV)
2007 - 2010Supernatural (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Supernatural (TV)
2009 - 2010Supernatural (TV) als Ko-Produzent
Originaltitel: Supernatural (TV)