Jens Wawrczeck

Foto: Jens Wawrczeck - Copyright: myFanbase
Jens Wawrczeck
© myFanbase

Jens Wawrczeck wurde am 12. Juli 1963 in Nyköbing, Dänemark geboren und ist ein Schauspieler, Regisseur, Synchronsprecher und Autor.

Mit elf Jahren bewarb er sich beim NDR, als man Sprecher für den Schulfunk suchte und wurde engagiert. Jens sprach Astrid Lindgrens "Brüder Löwenherz" und er war Mogli im "Dschungelbuch".

1986 schloss er sein Abitur am Bismarck-Gymnasium in Hamburg ab, worauf er drei Jahre eine Schauspielausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio machte. Anschließend ließ er sich am Max-Reinhard-Seminar Wien, am Lee Strasberg Theatre Institute New York und Eileen Akins Actor's Conservatory New York weiter ausbilden.

Wawrczeck ist seit 1989 als Synchronbuchautor und Dialogregisseur tätig. So arbeitete er bereits mit Guido Knopp zusammen. In "24 - Twenty Four" sprach er Eric Balfour.

Seit 1990 spielt er regelmäßig Theater. Am Ernst Deutsch Theater in Hamburg sah man ihn in der Produktion "Nathan der Weise". 1995 bekam Jens den Hersfeldpreis der Kritiker und den Publikumspreis für seine Rolle in Shakespeares "King Lear". Weitere Auszeichnungen für seine Hörspiele folgten.

Einen Wunsch erfüllte sich Wawrczeck, als er eine CD mit Werken von Hans Christian Andersen produzierte und ein eigenes Ensemble gründete: "Die Film-Ausleser", um sich gemeinsam mit den Schauspielern Anja Topf, Herbert Trattnigg und Olaf Kreutzenbeck auf die Suche nach vergessenen, vernachlässigten oder im deutschsprachigen Raum unveröffentlichten Theaterstücken zu machen.

Jens Wawrczeck spricht seit 1979 die Rolle des Peter Shaw in der erfolgreichen Hörspiel-Serie von Alfred Hitchcock "Die Drei Fragezeichen". Seit 2006 ist er ebenfalls Peter Crenshaw in der Nachfolgeserie "Die Dr3i".

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Eric Balfour (Milo Pressman)
in 24 - Twenty Four (Originaltitel: 24 (TV))
Patton Oswalt (Spence Olchin)
in King of Queens (Originaltitel: King of Queens (TV))
Omid Djalili (Nasim)
in Whoopi (Originaltitel: Whoopi (TV))
Michael Landes (Jimmy Olsen)
in Superman - Die Abenteuer von Lois & Clark (Originaltitel: Lois & Clark: The New Adventures of Superman (TV))
Martin Cummins (Wayne Webber)
in Freitag der 13. - Todesfalle Manhattan (Originaltitel: Friday the 13th - Part 8: Jason Takes Manhattan)
Stu Charno (Paul)
in Freitag der 13. - Teil 2 (Originaltitel: Friday the 13th - Part 2)
Dominic Brascia (Joey)
in Freitag der 13. - Ein neuer Anfang (Originaltitel: Friday the 13th: A New Beginning)
Patton Oswalt (Techi)
in Zum Ausziehen verführt (Originaltitel: Failure to Launch)
Seth Green (Richie als Kind)
in Stephen Kings Es (Originaltitel: Stephen King's It)