Adam Donshik

Adam Donshik erblickte am 12. Juni 1974 in New York City das Licht der Welt. Er lebte von seinem zweiten bis zu seinem achtzehnten Lebensjahr in West Hartford, Conneticut. Er selbst sagt, dass er diesen Ort jederzeit wieder auswählen würde, um dort aufzuwachsen. Er besuchte die "Loomis Chaffee School" in Windsor, wo er auch seine Leidenschaft für das Theaterspielen entdeckte. Nach dem Abschluss wechselte er dann an die "Carnegie Mellon" Universität und studierte dort zunächst Neuro-Psychologie, wechselte nach zwei Jahren allerdings ins Schauspielstudium. Er beendete sein Studium mit einem "Bachelor of Fine Arts" in Schauspiel mit Nebenfach Psychologie. Nach seinem Studium zog Donshik nach Los Angeles um, wo er am "Beverly Hill Playhouse" zusammen mit Milton Katselas arbeitet.

Im Jahre 1999 begann seine Karriere als Schauspieler mit einem Folgenauftritt in "Angel" und "Party of Five". Seine größeren Rollen waren jedoch in "Jericho" als Victor Miller und "American Heiress". Für das Jahr 2008 ist der Film "Race" geplant.

2005 schrieb er sein erstes Bühnestück mit dem Namen "Pink dot", was dann auch Teil des Kurzfilmes "Game day" wurde und 2007 im "Skylight Theatre" in L.A. aufgeführt wurde.

Doch das ist noch lang nicht alles, er arbeitet außerdem noch als Musiker, Webdesigner und Grafikdesigner. Schon in seiner Kindheit er selbst weiß nicht mehr, ob es mit sechs oder acht Jahren war begann er Klavier zu spielen. Dazu kamen dann noch die Geige, das Saxophone, das Cello, die klassische Gitarre, die Flöte, die Clarinette und die Harmonika. Hier kann man sich einige seiner Werke anhören. Als Grafikdesigner hat er schon eigene Postkarten entworfen. Wozu er laut eigener Aussage nichts weiter brauchte als "Photoshop, einen Scanner und Schlaflosigkeit". Die Karten waren bei seinen Freunden sehr begehrt und er sagte dazu: "Ein wenig extra Geld schadet doch keinem." Danach entwarf er Visitenkarten, Broschüren, Flyer und ähnliches. Die Postkarten kann man sich hier und die Poster hier anschauen. Irgendwann fragte dann jemand, warum er nichtmal eine Website erstellen könnte. Zunächst lehnte er ab, doch dann dachte er sich: "Wieso soll ich jemandem eine Bootsladung Geld zahlen, wenn ich die grundlegenden Programme auch habe?". Er brauchte für seine offizielle Homepage laut eigener Aussage drei Wochen, wobei er von elf oder zwölf Uhr abends bis fünf Uhr morgens, sieben Tage die Woche arbeitete.

Das Jahr 2002 war für ihn das Jahr, indem er mit der Malerei begann, hier kann man sich einige seiner Bilder anschauen.

Anja Schmidt - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009Freeloaders als Mr. Duffy
Originaltitel: Freeloaders
2009Revenge of the Bimbot Zombie Killers als Cuddly Bear the Snitch
Originaltitel: Revenge of the Bimbot Zombie Killers
2008Race als Eric
Originaltitel: Race
2008We Were One als Franklin
Originaltitel: We Were One
2008The Shield (TV) als Cop
Originaltitel: The Shield (#7.03 Money Shot ) (TV)
2007Lincoln Heights (#1.09 Abduction) (TV) als Polizeitechniker
Originaltitel: Lincoln Heights (#1.09 Abduction) (TV)
2006 - 2007Jericho - Der Anschlag (TV) als Victor Miller
Originaltitel: Jericho (TV)
2007American Heiress (TV) als Henry
Originaltitel: American Heiress (TV)
2007The Colony als Boris
Originaltitel: The Colony
2006Game Day als Mann im Auto
Originaltitel: Game Day
200624 - Twenty Four (#5.19 01:00 - 02:00 Uhr) (TV) als Gepäckhändler
Originaltitel: 24 (TV)
2006C.S.I. - Den Tätern auf der Spur (#6.24 Um Leben und Tod, Teil 2) (TV) als Manny Rupert
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (TV)
2006Standoff (#1.03 Shanghai'd) (TV) als KD CNU Agent
Originaltitel: Standoff (#1.03 Shanghai'd) (TV)
2004Life, Death and Mini-Golf als Nigel
Originaltitel: Life, Death and Mini-Golf
2004Don't Sing als Ex-Mitarbeiter
Originaltitel: Don't Sing
2004First Daughter - Date mit Hindernissen als First Ladies Generalinspekteur
Originaltitel: First Daughter
2004Dr. Vegas (#1.01 Pilot) (TV) als Autor
Originaltitel: Dr. Vegas (#1.01 Pilot) (TV)
2004O.C., California (#3.09 Konkurrenten) (TV) als Brown - Repräsentant
Originaltitel: The O.C. (TV)
2003Reach Out als The Armenian
Originaltitel: Reach Out
2003Threat Matrix - Alarmstufe Rot (#1.01 Blumen des Bösen) (TV) als Fayez Ahmed
Originaltitel: Threat Matrix (TV)
2003Absolut relativ (#1.06 Die wundersame Auferstehung) (TV) als Steve
Originaltitel: It's All Relative (TV)
2002Invisible Man - Der Unsichtbare (#2.22 Der neue Stoff) (TV) als MP #1
Originaltitel: The Invisible Man (TV)
2002Wide Asleep als Daniel
Originaltitel: Wide Asleep
2000Martial Law - Der Karate-Cop (#2.19 Ein Herz und keine Seele) (TV) als Paramedic
Originaltitel: Martial Law (TV)
1999Angel - Jäger der Finsternis (#1.06 Verwirrung der Gefühle) (TV) als Officer Drummond
Originaltitel: Angel (TV)
1999Party of Five (#6.09 Einer für alle, alle für einen) (TV) als John
Originaltitel: Party of Five (TV)