Thomas Coraghessan Boyle

Thomas Coraghessan Boyle wurde 1948 geboren. Er studierte Englisch und Geschichte und arbeitete von 1968-1972 als Lehrer. Nach Drogenproblemen gab er den Beruf auf und studierte wieder, diesmal englische Literatur. 1978 bekam er eine Anstellung an der University of Southern California, wo er seit 1986 ordentlicher Professor für englische Literatur ist. Boyle lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Nähe von Los Angeles. Für seine Romane und Erzählungen hat Boyles zahlreiche Auszeichnungen bekommen.

Ellen S. - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Thomas Coraghessan Boyle

Bibliographie

2009Die Frauen
Originaltitel: The Women
2006Talk Talk
Originaltitel: Talk Talk
2005Dr. Sex
Originaltitel: Drop City
2003Drop City
Originaltitel: Drop City
2000Ein Freund der Erde
Originaltitel: A Friend of the Earth
1998Riven Rock
Originaltitel: Riven Rock
1995Amèrica
Originaltitel: The Tortilla Curtain
1993Wilkommen in Wellville
Originaltitel: The Road to Wellville
1990Der Samurai von Savannah
Originaltitel: East is East
1987World's End
Originaltitel: World's End
1984Grün ist die Hoffnung
Originaltitel: Budding Prospects
1982Wassermusik
Originaltitel: Watermusic