Hannah Einbinder

Foto: Hannah Einbinder, Hacks - Copyright: Courtesy of HBO Max
Hannah Einbinder, Hacks
© Courtesy of HBO Max

Hannah Einbinder wurde am 21. Mai 1995 als Tochter des Schriftstellers Chad Einbinder und der Schauspielerin Laraine Newman in Los Angeles geboren und wuchs dort auf. Da ihre Familie jüdisch ist, wurde Hannah auch so erzogen.

Sie besuchte die Chapman University und erhielt einen Bachelor of Arts in Fernsehproduktion. Sie selbst ist auch als Schauspielerin tätig und wurde von Dana Gould, Janeane Garofalo, Bo Burnham und Maria Bamford inspiriert. 2021 war sie in der für HBO Max produzierten Serie "Hacks" neben Jean Smart zu sehen. Für ihre Darstellung der Ava, erhielt Einbinder 2021 eine Emmy-Nominierung.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2021Hacks (TV) als Ava
Originaltitel: Hacks (TV)
2018How To Be Broke (#1.03 Free Parking Ticket) (TV) als Straßenteammitglied
Originaltitel: How To Be Broke (#1.03 Free Parking Ticket) (TV)