Russell Crowe

Russell Crowe wurde als Russell Ira Crowe am 7. April 1964 in Wellington, New Zealand geboren. Sein Vater, John Alexander, stammt aus Christchurch, seine Mutter, Jocelyn, wanderten mit ihm und seinem älteren Bruder nach Australien aus, als Russell gerade mal vier Jahre alt gewesen ist. Nach zehn Jahren kehrte die Familie zurück nach Neuseeland, so dass er die dortige Auckland Grammar School besuchen konnte, diese jedoch nicht abschloss.

Anders als viele seiner Fans glauben, versuchte sich Crowe zunächst als Sänger bekannt zu machen und gründete die Band Roman Antix. Auch als Straßenmusikant versuchte er sein Glück. Schnell musste Russell aber erkennen, dass dies nicht zum gewünschten Erfolg führte. Erfahrungen sammelte er zunächst auf der Bühne bei der "Rocky Horror Picture Show".

Erste Kameraerfahrungen sammelte Russell Crowe im Jahr 1987, als er die Rolle Kenny Larkin in der Fernsehserie "Nachbarn" spielte. Nach weiteren kleinen Auftritten gelang ihm im Jahr 2000 der Durchbruch und er wurde durch seine Rolle Maximus im Film "Gladiator" zu einem bekannten Schauspieler.

Crowe war keine Eintagsfliege, sondern gründete 2010 mit seinem Assistenten Keith Rodger seine eigene Produktionsfirma mit dem Namen "Fear of Good Films". Im selben Jahr produzierte er den Film "Robin Hood" und übernahm die Hauptrolle. Für den Schauspieler ist es immer besonders wichtig, auch optisch in die jeweilige Rolle einzutauchen, was somit sein ständig verändertes Aussehen erklärt. 2010 war Crowes erfolgreichstes Jahr. Am 12. April des Jahres wurde er mit einem Stern in der Kategorie Film auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

2019 übernahm Crowe die Hauptrolle in der Miniserie "The Loudest Voice". Für seine Darstellung erhielt er eine Golden-Globe-Nominierung.

Privat fand er 1989 seine Liebe in der Sängerin und Songschreiberin Danielle Spencer, die er am 7. April 2003 heiratete. Die beiden haben zwei gemeinsame Söhne (*2003, *2006). Im Jahr 2012 gaben Crowe und Spencer ihre einvernehmliche Trennung bekannt und leben seither in verschiedenen Stadtteilen Australiens.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019The Loudest Voice (TV) als Roger Ailes
Originaltitel: The Loudest Voice (TV)
2018Der verlorene Sohn als Marshall Eamons
Originaltitel: Boy Erased
2017Die Mumie als Henry Jekyll
Originaltitel: The Mummy
2016The Nice Guys als Jackson Healy
Originaltitel: The Nice Guys
2014Winter's Tale als Pearly Soames
Originaltitel: Winter's Tale
2014Noah als Noah
Originaltitel: Noah
2013Broken City - Stadt des Verbrechens als Mayor Hostetler
Originaltitel: Broken City
2013Man of Steel als Jor-El
Originaltitel: Man of Steel
2012Les Misérables als Javert
Originaltitel: Les Misérables
2010Robin Hood als Robin Longstride
Originaltitel: Robin Hood
201072 Stunden - The Next Three Days als John Brennan
Originaltitel: The Next Three Days
2005Das Comeback als Jim Braddock
Originaltitel: Cinderella Man
2000Gladiator als Maximus
Originaltitel: Gladiator
1994Immer Ärger mit der Liebe als Jeff Mitchell
Originaltitel: The Sum of Us
1991Proof - Blindes Vertrauen als Andy
Originaltitel: Proof
1988Blutiger Schwur als Lt. Corbett
Originaltitel: Blood Oath
1987Nachbarn (TV) als Kenny Larkin
Originaltitel: Neighbours (TV)