Joseph Ragno

Über den am 11. März 1936 in Brooklyn geborenen Joseph Ragno ist nur wenig bekannt. Seine ersten Rollen spielte er Mitte der 70er Jahre und ist seither immer wieder in kleineren Rollen zu sehen. Zu seinen bekanntesten Engagements gehört die Rolle des Ernie in Die Verurteilten. Obwohl er vor allem in 90er Jahren etliche Rollen ergattern konnte, blieb der große Erfolg aus. Um die Jahrtausendwende wurde es schließlich ruhig um den Darsteller. Erst 2014 meldete er sich schließlich wieder zurück im Fernsehen, als man ihn für eine kleine Rolle in "Marvel's Jessica Jones" verpflichtete. Dort spielte er in drei Episoden die Rolle des Roy Healy.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Marvel's Jessica Jones (TV) als Roy Healy
Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (TV)
2004Law & Order (TV) als Federico Righetti
Originaltitel: Law & Order (#14.12 Payback) (TV)
2002Criminal Intent (TV) als Benno Francoi
Originaltitel: Criminal Intent (#1.16 Phantom) (TV)
1996Daylight als Dispatcher
Originaltitel: Daylight
1994Die Verurteilten als Ernie
Originaltitel: The Shawshank Redemption