Dominic Chianese

Dominic Chianese ist bereits ein alter Hase des Showgeschäfts. Er wurde am 24. Februar 1931 in New York geboren und ist ein Sohn italienischer Einwanderer. Bevor er Schauspieler wurde, arbeitete er in der Bronx als Maurer. Dann begann er Theaterwissenschaften am Brooklyn College zu studieren. Da er weiterhin in New York lebte, ist es nicht verwunderlich, dass er seine ersten Schritte als Schauspieler in der Theaterszene und somit auch am Broadway tat.

Durch seine italienischen Wurzeln erhielt Chianese auch immer wieder Rollen in Mafia-Filmen angeboten. So war er beispielsweise als Johnny Ola in "Der Pate II" zu sehen. Es folgten diverse weitere Filme und Theaterstücke an der Seite von Al Pacino. Parallel gab er Frauen, die wegen Drogendelikten im Gefängnis saßen, Gitarrenunterricht. Auch später noch setzte sich Chianese immer wieder für soziale und humanitäre Zwecke ein, weshalb er 2010 eine Ellis Island Medal of Honor erhielt.

Serienfans ist Chianese derweil wohl am ehesten als Corrado "Junior" Soprano in der HBO-Serie "Die Sopranos" bekannt. Mit dieser Serie heimste er auch zweimal den Screen Actors Guild Award für das Beste Ensemble (1999 und 2007) ein und erhielt zwei Nominierungen als Bester Nebendarsteller in einer Dramaserie für einen Primetime Emmy Award (2000 und 2001). Später folgten die Rollen des Stuart Zedeck in "Damages - Im Netz der Macht" und die eines alteingesessenen Bewohners von Atlantic City in "Boardwalk Empire", Leander Whitlock.

Abseits der Schauspielerei ist Chianese auch ein hervorragender Sänger. 2000 veröffentlichte er eine CD namens "Hits", auf der diverse amerikanische und italienische Lieder zu hören waren. 2003 folgte mit AOL Music ein weiteres Album namens "Ungrateful Heart", auf dem 16 Lieder aus Neapel, der Heimatstadt seines Vaters, zu hören waren. "Ungrateful Heart" (bzw. auf Italienisch "Core 'ngrato") von Salvatore Cardillo sang er übrigens auch im Staffel-3-Finale von "Die Sopranos".

Im Juni 2003 heiratete Chianese seine Frau Jane Pittson-Chianese. Er hat einen Sohn namens Dominic Chianese Jr. aus einer früheren Beziehung, der ebenfalls als Schauspieler arbeitet. Er war in der finalen Staffel von "Die Sopranos" als Mitglied der Lupertazzi-Familie zu sehen.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2014Good Wife (TV) als Richter Michael Marx
Originaltitel: Good Wife (TV)
2011 - 2013Boardwalk Empire (TV) als Leander Cephas Whitlock
Originaltitel: Boardwalk Empire (TV)
2013Malavita - The Family als Vinnie Caprese
Originaltitel: The Family
2011The Secret Life of the American Teenager (TV) als Vic
Originaltitel: The Secret Life of the American Teenager (#3.21 Young at Heart & #3.23 Round II) (TV)
2010Blue Bloods - Crime Scene New York (TV) als Happy Jack
Originaltitel: Blue Bloods (TV)
2010Damages - Im Netz der Macht (TV) als Stuart Zedeck
Originaltitel: Damages (TV)
1999 - 2007Die Sopranos (TV) als Junior Soprano
Originaltitel: The Sopranos (TV)
1980 - 1981Ryan's Hope (TV) als Alexei Vartova
Originaltitel: Ryan's Hope (TV)
1976Die Unbestechlichen als Eugenio R. Martinez
Originaltitel: All the President's Men
1974Der Pate II als Johnny Ola
Originaltitel: The Godfather: Part II