Emily Peterson

Emily Peterson lebt in Chicago und arbeitet dort auch vorwiegend als Schauspielerin. Jedoch begann auch sie, wie viele andere ihrer Kollegen, als Theaterschauspielerin, in Kansas City. Dennoch reizte sie das Spiel vor der Kamera so sehr, dass sie den Weg zurück nach Chicago antrat und zunächst einen Gast in einer Episode von "Chicago Fire" mimte.

Die Prozenten waren anscheinend so sehr von Emily Petersons Spiel angetan, dass sie sie für das folgende Spin-Off "Chicago PD" als wiederkehrenden Part der Wendy innerhalb der ersten Staffel besetzten.

Dennoch war Emily Peterson schon im Vorfeld als Schauspielerin recht erfolgreich. 2013 spielte sie für mehrere Folgen den Charakter der Tami in der Serie "Roomies". Obwohl die Darstellerin für eine Theaterproduktion zeitweise nach Kansas City zurückging, kehrte sie für die Dreharbeiten der zweiten Staffel "Sirens", in der sie die Rolle der Maeve spielt, nach Chicago zurück.

Emily Peterson lebt derzeit mit ihrem Verlobten, dem Schauspieler und Regisseur Kyle Hatley, und ihrem Jagdhund in Chicago.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014 - 2015Sirens (TV) als Maeve
Originaltitel: Sirens (TV)
2015The Janz (TV) als Chrissy
Originaltitel: The Janz (TV)
2014Chicago PD (TV) als Wendy
Originaltitel: Chicago PD (TV)
2013Roomies (TV) als Tami
Originaltitel: Roomies (TV)
2012Chicago Fire (#1.10 Nicht immer frohe Weihnachten) (TV) als Gast
Originaltitel: Chicago Fire (TV)