Michael Cutt

Die Karriere als Schauspieler fing für Michael Cutt im Jahr 1980 an, als er eine kleine Nebenrolle als Professor Nugent in dem Film "Der Teufel tanze weiter" bekam. Aber auch danach wollte es mit den Erfolgen und Rollenangeboten nicht fruchten, dennoch gab er nicht auf und erhielt mit der Zeit immer mal wieder kleine Gastauftritte, beispielsweise im Jahr 1990 in der Serie "Wer ist hier der Boss?" an der Seite von Tony Danza und Judith Light.

Erst zwischen 1992 und 1993 gelang Cutt ein kleiner Durchbruch, als man ihn für den Part des Richard Garrison in der Serie "California Dreams" verpflichtete. Obwohl es danach wieder etwas ruhiger um den Darsteller wurde, gab er nicht auf und ergatterte schließlich die Rolle des Officer Bob McQuire in "Eine himmlische Familie".

2015 sah man Michael Cutt in einer Folge von "Hell Hunters" als Detective Tutweiler.

Daniela S. - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Michael Cutt

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Hell Hunters (TV) als Det. Tutweiler
Originaltitel: Hell Hunters (#1.01 Breaking the Law) (TV)
2006Heroes (TV) als Colonel
Originaltitel: Heroes (#1.0 Unaired Premiere Episode) (TV)
1996 - 1997Eine himmlische Familie (TV) als Officer Bob McQuire
Originaltitel: 7th Heaven (TV)
1996Melrose Place (TV) als Sheriff
Originaltitel: Melrose Place (#5.03 Moving Violations) (TV)
1992 - 1993California Dreams (TV) als Richard Garrison
Originaltitel: California Dreams (TV)
1990Wer ist hier der Boss? (TV) als Tim
Originaltitel: Who's the Boss? (#7.10 Starlight Memories) (TV)
1987Airwolf (TV) als Peter Druker
Originaltitel: Airwolf (#1.11 Mime Troupe) (TV)
1983Unter der Sonne Kaliforniens (TV) als Deputy #2
Originaltitel: Knots Landing (#5.03 Nowhere to Run) (TV)
1980Der Teufel tanzt weiter als Prof. Nugent
Originaltitel: Night of the Demon