Tyler Jacob Moore

Tyler Jacob Moore wurde in der Kleinstadt Catlin, Illinois geboren, in der er auch aufwuchs. Er absolvierte ein Schauspielstudium an der Palm Beach Atlantic University in West Palm Beach, Florida und nahm Schauspielunterricht am Howard Fine Acting Studio in Los Angeles. Bevor er jedoch seine Schauspielkarriere startete, diente er beim Militär. Er war im Irak stationiert und wurde während seiner knapp dreijährigen Dienstzeit mit mehreren militärischen Auszeichnungen geehrt.

In seiner Militärzeit erfuhr er, dass eine Casting-Agentur ihn in einem Independentfilm gesehen hat und ihn kennenlernen wollte. Das Meeting fand kurz nach Beendigung seiner Dienstzeit statt. Bald darauf, im Jahr 2007, ergatterte er seine erste Fernsehrolle, auf die bald weitere folgen sollten. Er war unter anderem in "Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits", "Private Practice", "Criminal Minds" und "CSI: Miami" zu sehen. 2011 erhielt er als Polizist Tony Markovich in "Shameless" seine erste wiederkehrende Fernsehrolle.

Neben seinem Engagement in "Shameless" hatte er 2012 einen größeren Part in der kurzlebigen Serie "GCB" inne und schlüpfte 2014 für "Once Upon a Time" in die Rolle des fiesen Hans.

Maret Hosemann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2014Shameless (TV) als Tony Markovich
Originaltitel: Shameless (TV)
2014Once Upon a Time (TV) als Hans
Originaltitel: Once Upon a Time (TV)
2012GCB als Pastor John Tudor
Originaltitel: GCB
2009Private Practice (#2.12 Auf der Heimreise) (TV) als Duke
Originaltitel: Private Practice (TV)
2007Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits (#3.03 Die Veteranen) (TV) als Tyler
Originaltitel: Ghost Whisperer (TV)