Max Ehrich

Max Ehrich wurde am 24. Juni 1991 in Marlboro Township in New Jersey geboren. Seine Ausbildung machte Ehrich an der Professional Performing Arts School in New York.

Eine seiner ersten Rollen ergatterte er 2008, als er in "High School Musical 3: Senior Year" als Tänzer auftrat. Danach spielte er einige kleinere Rollen in Serien wie "Ugly Betty", "My Superhero Family" und "Parenthood", ehe er für die Endlosseifenoper "Schatten der Leidenschaft" engagiert wurde. Dort spielte er zwei Jahre lang in über 100 Episoden die Rolle des Fenmore Baldwin, wofür er sogar zweimal für einen Daytime Emmy Award nominiert wurde, verlor jedoch zweimal hintereinander gegen seinen Kollegen Chandler Massey.

2014 stieß er in der zweiten Staffel zum Cast von "Under the Dome" und übernahm die Rolle des Hunter May.

Über das Privatleben des Schauspielers ist bislang nichts bekannt.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014Under the Dome ( TV) als Hunter May
Originaltitel: Under the Dome (TV)
2014Law & Order: New York (TV) als Daniel Pryor
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#16.05 Pornstar's Requiem) (TV)
2012 - 2014Schatten der Leidenschaft (TV) als Fenmore Baldwin
Originaltitel: The Young and the Restless (TV)
2011Parenthood (TV) als Bradley
Originaltitel: Parenthood (#2.11 Damage Control) (TV)
2010My Superhero Family (TV) als Dylan
Originaltitel: My Superhero Family (#1.09 No Ordinary Anniversary) (TV)
2009Ugly Betty (TV) als Randy
Originaltitel: Ugly Betty (#3.05 Granny Pants & #3.09 When Betty Met YETI) (TV)
2008High School Musical 3: Senior Year als Tänzer
Originaltitel: High School Musical 3: Senior Year