Matt Doyle

Am 13. Mai 1987 erblickte Matthew Finnen Doyle das Licht der Welt. Als er die High-School in Redwood Rittersporn, Kalifornien abgeschlossen hat, zog er nach London. Dort schloss Matt Doyle sein Studium an der Academy of Music and Dramatic Art ab und zog schließlich nach New York City. Kurz danach castete man Matt 2008 für die Rolle des Jonathan Whitney in der The CW-Serie "Gossip Girl". Diese wiederkehrende Rolle spielte er bis 2011.

Neben seinem Auftritten in der Serie, sah man Matt Doyle auch immer wieder in Broadway-Aufführungen. Im November 2012 spielte er in "Das Buch der Mormon" am Broadway die Rolle des Elder Preis. Ein Jahr zuvor mimte der Jungschauspieler und Sänger die Rolle Glenn Mangan/Juliet in dem Film "Private Romeo". Für diesen steuerte Matt Doyle auch den Titel "You Made Me Love You" bei.

Bereits 2009 hatte er sein Debüt als Solokünstler in New York City. Jedoch veröffentlichte er erst 2011 sein Debüt-Album mit dem Namen "Daylight". Ein Jahr später folgte sein zweites Album "Constant".

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011Private Romeo als Glenn Mangan / Juliet
Originaltitel: Private Romeo
2008 - 2011Gossip Girl (TV) als Jonathan Whitney
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2009Once More with Feeling als junger Nonno
Originaltitel: Once More with Feeling

Discographie

2012Constant
bei Amazon bestellen
2011You Made Me Love You
Private Romeo
2011Daylight
bei Amazon bestellen