Bruce Eric Kaplan

Der amerikanische Autor und Comiczeichner Bruce Eric Kaplan hat sich vor allem mit seinen Cartoons in der Zeitschrift The New Yorker einen Namen gemacht. Seit 1991 veröffentlicht er dort regelmäßig seine minimalistischen, von schwarzem Humor gekennzeichneten Bildgeschichten unter dem Kurzzeichen BEK. Darüber hinaus hat der Absolvent der Privatuniversität Wesleyan schon mehrere Bücher publiziert, darunter auch welche für eine jüngere Leserschaft ("Monsters Eat Whiny Children", "Cousin Irv from Mars", "Meaniehead").

Das zweite berufliche Standbein von Bruce Eric Kaplan ist seine Tätigkeit als Drehbuchautor für Fernsehserien. In der Vergangenheit brachte er seinen unverkennbaren Humor beispielsweise bei "Seinfeld" ein, wo er passenderweise eine Episode über einen New Yorker Cartoonisten beisteuerte. Aber auch bei "Six Feet Under" war er mit von der Partie und arbeitete dort an der Seite von seiner heutigen Ehefrau Kate Robin. Aktuell ist Bruce Eric Kaplan in einer Doppelrolle als Produzent und Drehbuchautor maßgeblich in die Gestaltung der HBO-Comedy "Girls" involviert.

Willi S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2012 - 2015Girls (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Girls (TV)
2001 - 2005Six Feet Under - Gestorben wird immer (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Six Feet Under (TV)
1997 - 1998Seinfeld (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Seinfeld (TV)
1996Cybill (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Cybill (TV)