Leslie Karpman

Die Schauspielkarriere von Leslie Karpman begann im Jahr 2001, als sie in dem Kurzfilm "Suzanne" die gleichnamige Protagonistin mimte. Einen weiteren Kurzfilm sicherte sie sich 2004. Erst danach folgten eine Handvoll Engagements in TV-Serien. Darunter befanden sich "Dr. House", "CSI: Miami", "Brothers & Sisters" und "Desperate Housewives". In Letzterer sah man Karpman zwischen 2008 und 2009 als Hostess und Debbie. In den Jahren 2011 und 2012 spielte sie jeweils in den Filmen "Hit List" und "Last Call" mit.

Daniela S. - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012Last Call als Scarlett
Originaltitel: Last Call
2011Hit List als blonde Frau #2
Originaltitel: Hit List
2009Bottom Feeders als Denise
Originaltitel: Bottom Feeders
2008 - 2009Desperate Housewives (TV) als Debbie / Hostess
Originaltitel: Desperate Housewives (TV)
2009CSI: Miami (TV) als Frau im Bikini
Originaltitel: CSI: Miami (#8.06 Dude, Where's My Groom?) (TV)
2009Brothers & Sisters (#3.19 Neuanfang) (TV) als Hanna
Originaltitel: Brothers & Sisters (TV)
2005Dr. House (#1.10 Letzte Suche (TV) als Jodi
Originaltitel: House M.D (TV)
2004Long Kiss Goodbye als Krystal
Originaltitel: Long Kiss Goodbye
2001Suzanne als Suzanne
Originaltitel: Suzanne