Anne Torsiglieri

Die Schauspielerin Anne Torsiglieri hält ihr Privatleben sehr bedeckt.

Das erste Mal in Erscheinung trat sie im Jahr 1999. In dem Kurzfilm "Vanessa" spielte sie an der Seite von Susanna Baddiel die Rolle der Sarah. Nur ein Jahr später konnte Anne eine Nebenrolle in der Serie "Law & Order" auf ihrem Konto für sich verbuchen. Dies war nicht ihr einziger Auftritt in der Serie. 2006 wurden die Produzenten nochmals auf sie aufmerksam und buchten sie erneut.

Einem breiten Publikum wurde sie im Jahr 2009 bekannt, als man sie für drei Episoden der Serie "Gossip Girl" gewinnen konnte. Anne spielte die Rolle der Renee Rosson.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009Gossip Girl (TV) als Renee Rosson
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2006 - 2007Kidnapping - 13 Tage Hoffnung (TV) als Frau des Buchhalters
Originaltitel: Kidnapping
2000 - 2006Law & Order (TV) als ADA Jeannine Tarlow/Meredith Hoffman
Originaltitel: Law & Order (TV)
1999Vanessa als Sarah
Originaltitel: Vanessa