Rob Wright

Rob Wright, nicht zu verwechseln mit dem berühmten gleichnamigen Musiker, ist amerikanischer Drehbuchautor und Produzent.

Nach seinem Abschluss an der Yale Universität besuchte er USC Film Schule und gewann im Jahr 1992 sogar den The Nicholson Award als bester Drehbuchautor. 2002 wurde er für die Episode #12.19 Slaughter der beliebten Crime-Serie "Law & Order: New York" für den Environmental Media Award nominiert. Außerdem war er als Produzent und Drehbuchautor Serien "Charmed - Zauberhafte Hexen", "Crossing Jordan - Pathologin mit Profil" und "Drop Dead Diva" beteiligt.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2011 - 2012Drop Dead Diva (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Drop Dead Diva (TV)
2012The Mob Doctor (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: The Mob Doctor (TV)
2007 - 2008Las Vegas (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Las Vegas (TV)
2006 - 2007Crossing Jordan - Pathologin mit Profil (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Crossing Jordan (TV)
2004 - 2006Charmed - Zauberhafte Hexen (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Charmed (TV)
2004Touching Evil (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Touching Evil (TV)
1999 - 2000Walker, Texas Ranger (TV) als Drehbuchautor/Produzent
Originaltitel: Walker, Texas Ranger (TV)