Stephen Lobo

Stephen Lobo wurde am 22. November 1973 in Toronto, Kanada geboren. Als Kind und Jugendlicher ließ er sich gerne treiben und tat, was ihm gefiel. Erst das Schauspiel war etwas, woran er über einen längeren Zeitraum Spaß fand. So begann er also erst mit 27 Jahren am Drama Centre London, Schauspielerei zu studieren, und machte seinen Abschluss mit 30.

In Kanada spielte der Darsteller 2005 seine erste große Rolle. In "Godiva's" konnte er auf sich aufmerksam machen und erhielt sogar einen Leo Award als bester Hauptdarsteller einer Drama-Serie. 2007 folgte in "Painkiller Jane" seine nächste Hauptrolle als Seth Carpenter. In den USA kennt man ihn aus einer wiederkehrenden Rolle als Randall Brady in der achten und neunten Staffel "Smallville". Außerdem spielte Lobo 2011 in einer Episode der Mystery-Serie "Fringe - Grenzfälle des FBI" eine kleine Nebenrolle. 2012 nahm er die Hauptrolle als Matthew Kellog in "Continuum" an.

Jamie Lisa Hebisch - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2013Continuum (TV) als Matthew Kellog
Originaltitel: Continuum (TV)
2011Fringe - Grenzfälle des FBI (#4.01 Der Mann im Spiegel) (TV) als FBI Agent Frazier
Originaltitel: Fringe (TV)
2009Smallville (TV) als Randall Brady
Originaltitel: Smallville (TV)
2007Falcon Beach (TV) als Nathan Rai
Originaltitel: Falcon Beach (TV)
2007Painkiller Jane (TV) als Seth Carpenter
Originaltitel: Painkiller Jane (TV)
2005 - 2006Godiva's (TV) als Ramir
Originaltitel: Godiva's (TV)