Paula Leggett Chase

Über Paula Leggett Chase ist nicht viel bekannt. Sie wurde am 02. September 1961 in Evansville, Indiana geboren. In der Schule begann sie bereits früh, Tanzunterricht zu nehmen, konzentrierte sich dann aber auf Bodenturnen und ließ den Ballett- und Steppunterricht bald schon wieder sein.

Nach dem Abschluss an der Harrison High School in Evansville besuchte sie die Universität von Indiana und widmete sich dort ebenfalls einer tänzerische Ausbildung.

Ihre erste Rolle im Fernsehen ergatterte sie schließlich 2007 in der Serie "Law & Order", wo sie eine Richterin spielte. Anschließend war sie in kurzen Gastauftritten in "Bored to Death" und "Unforgettable" zu sehen, ehe sie für eine kleinere Nebenrolle in "30 Rock" verpflichtet wurde. In insgesamt drei Episoden spielte sie dort die Rolle der Randi.

Chase ist seit 1993 mit David Chase verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 201230 Rock (TV) als Randi
Originaltitel: 30 Rock (TV)
2011"Unforgettable als Ehefrau
Originaltitel: Unforgettable (#1.11 Spirited Away) (TV)
2011Bored to Death als Frau
Originaltitel: Bored to Death (#3.04 We Could Sing a Duet) (TV)
2007 - 2008Law & Order (TV) als Richterin Dorothy Parnell
Originaltitel: Law & Order (TV)