Andreas Apergis

Andreas Apergis wurde in Kanada geboren und ist vor allem als Film- und Serienschauspieler bekannt. 1988 stand er das erste Mal vor der Kamera und war seit dem in Serien wie "The City" oder "Durham County" zu sehen. In "Being Human" spielte er die Rolle des Werwolfes Ray. Außerdem spricht er Charaktere in Videospielen, wie beispielsweise den Cesare Borgia in der "Assassin's Creed"-Reihe und spielt professionell Softball.

Luisa Schmidt - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2013Being Human (TV) als Ray
Originaltitel: Being Human (TV)
2010Durham County (TV) als Miro Cercu
Originaltitel: Durham County (TV)
1999 - 2000The City (TV) als Detective Chris Asimakis
Originaltitel: The City (TV)
1988Streets of Vengeance als Special Agent Nick Donovan
Originaltitel: Streets of Vengeance