Jessica Clark

Jessica Clark stammt aus England und hat indische und nigerianische Vorfahren. Sie bekennt sich offen zu ihrer Homosexualität und wurde unter anderem durch einen Videoblog bekannt, der sich mit dem Thema lesbische Liebe befasst.

2011 spielte sie eine Gastrolle in der ersten Episode von "State of Georgia" und übernahm eine wiederkehrende Rolle in "Chemistry", einer Comedyserie des Bezahlsenders Cinemax, die sich vor allem um Sex dreht. 2012 ergatterte sie den Part der Lilith in "True Blood" und bewies dabei wieder Mut zur Freizügigkeit, denn in dieser Rolle war sie sehr häufig nackt zu sehen.

Jessica Clark ist auch als Model tätig und war 2004 in dem Musikvideo zu Ushers "Burn" dabei.

Maret Hosemann - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2013True Blood (TV) als Lilith
Originaltitel: True Blood (TV)
2012 A Perfect Ending als Paris
Originaltitel: A Perfect Ending
2011 State of Georgia (TV) als Natalia
Originaltitel: State of Georgia (#1.01 Pilot) (TV)
2011 Chemistry (TV) als Chantal
Originaltitel: Chemistry (TV)