Jeff Rose

Jeff Roses Karriere startete Anfang der 1990er Jahre und kam nur schleppend voran. Er resignierte und kehrte von Los Angeles zurück in die Stadt, in der er am 14. September 1965 geboren wurde: Marietta, Georgia. Rose erholte sich und wollte gerade zurück nach Los Angeles ziehen, als ihn sein Zahnarzt auf ein Blind Date schickte. Ein Jahr später, nämlich 2000, war er mit Tara verheiratet. Rose beschloss mit seiner Frau und den bald nach der Hochzeit geborenen Kindern in Georgia zu bleiben.

2004 startete er wieder als Schauspieler durch und konnte innerhalb der nächsten Jahre ein unglaubliches Repertoire an Serien- und Filmauftritten sammeln. Darunter wiederkehrende Rollen in "Army Wives" (2008-2010) und "Drop Dead Diva" (2010-2011). Seit 2011 spielt er auch in der MTV-Serie "Teen Wolf" als Mr. Martin mit.

Rose ist außerdem Inhaber der Firma Four Roses, die Filme produziert. Er spielte in vielen seiner eigenen Kurzfilmproduktionen mit und hat mittlerweile eine gute Basis für das Geschäft gefunden. Mit einigen seiner Filme konnte er bei Festivals und in Wettbewerben auf sich Aufmerksam machen. Seine Firma produziert neben Kurzfilmen auch Musikvideos; in einigen hat er selbst mitgespielt.

Jamie Lisa Hebisch - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2012Teen Wolf (TV) als Mr. Martin
Originaltitel: Teen Wolf
2010 - 2011Drop Dead Diva (TV) als Doug Resnick
Originaltitel: Drop Dead Diva (TV)
2008 - 2010Army Wives (TV) als Major Bryce Ogden
Originaltitel: Army Wives (TV)