Sarah Allen

Über Sarah Allen ist privat nicht viel bekannt. Sie wuchs in Nelson, British Columbia in Kanada auf und schloss im Jahr 2002 ihr Studium der Schauspielerei an der Canada's National Theatre School ab. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 2003 in dem Film "Student Seduction" als Jenna.

Im weiteren Verlauf war sie immer mal wieder in kleineren und größeren Rollen in Fernsehserien zu sehen, wie zum Beispiel in "Dead Zone" oder "Murdoch Mysteries" und spielte schließlich in der ersten Staffel der nordamerikanischen Version von "Being Human" die Rolle der Rebecca Flynt. 2012 wird man sie in der Romanverfilmung von Jack Kerouacs "On the Road" zu sehen bekommen.

Luisa Schmidt - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012On the Road - Unterwegs als Vicki
Originaltitel: On the Road
2011Being Human (TV) als Rebecca Flynt
Originaltitel: Being Human (TV)
2011Little Mosque on the Prairie (TV) als Rose
Originaltitel: Little Mosque on the Prairie (TV)
2009Murdoch Mysteries (TV) als Enid Jones
Originaltitel: Murdoch Mysteries (TV)
2008M.V.P. (TV) als Wanda Gilford
Originaltitel: M.V.P. (TV)
2006 - 2007Jozi-H (TV) als Dr. Jenny Langford
Originaltitel: Jozi-H (TV)
2003Student Seduction als Jenna
Originaltitel: Student Seduction