Kevin Conway

Kevin Conway begann seine Karriere als Theaterschauspieler, er war u.a. in Produktionen von "Einer flog übers Kuckucksnest" und "Der Elefantenmann". Seine erste größere Filmrolle hatte er im Film "Slaughterhouse-Five" im Jahre 1972. 1987 führte Kevin Conway im Independent-Film "The Sun and the Moon" Regie, im TV war er in "The Black Donnellys", der HBO-Gefängnisserie "Oz" und als Anwalt Jonas Stern in "Good Wife" zu sehen.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009 - 2011Good Wife (TV) als Jonas Stern
Originaltitel: The Good Wife (TV)
2007The Black Donnellys (TV) als Ian Reilly
Originaltitel: The Black Donnellys (TV)
2007The Bronx Is Burning (TV) als Gabe Paul
Originaltitel: The Bronx Is Burning (TV)
1999 - 2003Oz (TV) als Seamus O'Reilly
Originaltitel: Oz (TV)
1999 - 2002Outer Limits - Die unbekannte Dimension (TV) als Controler Voice
Originaltitel: The Outer Limits (TV)
1988Funny Farm als Crum Petree
Originaltitel: Funny Farm
1987The Sun and the Moon
Originaltitel: The Sun and the Moon
1971Believe in Me als Clancy
Originaltitel: Believe in Me

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

1987The Sun and the Moon als Regisseur
Originaltitel: The Sun and the Moon