Javier Grajeda

Javier Grajeda machte sich im TV-Geschäft lange ein Namen, in dem er immer wieder Polizisten oder Richter spielte, bis er in "Breaking Bad" als Mitglied des mexikanischen Drogenkartells seinen ersten reinen Bösewicht spielte. Mit Hauptdarsteller Bryan Cranston verbindet Javier Grajeda sogar eine bewegte Vergangenheit, denn die beiden waren einmal Mitbewohner, als sie ihre Karriere in Hollywood begannen.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2010 - 2011Breaking Bad (TV) als Juan Bolsa
Originaltitel: Breaking Bad (TV)
2008Terminator: S.C.C. (#2.10 Die zehn Gebote) (TV) als Detective
Originaltitel: Terminator: The Sarah Connor Chronicles (TV)
2006Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (#3.02 Genug Muffins) (TV) als Jeffrey Hernandez
Originaltitel: Grey's Anatomy (TV)
2003Alias - Die Agentin (#3.08 Bis an die Grenze) (TV) als FEMA Supervisor
Originaltitel: Alias (TV)
1998 - 2002V.I.P. - Die Bodyguards(TV) als Detective Grispy
Originaltitel: V.I.P. (TV)
1999Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI (#6.09 Tithonus) (TV) als Desk Sergeant
Originaltitel: The X Files (TV)
1982One from the Heart als Understudy
Originaltitel: One from the Heart