Alison Louder

Alison Louder stammt gebürtig aus Montreal, Kanada und ist zweisprachig, mit Englisch und Französisch als Muttersprachen, aufgewachsen. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin ist sie auch hinter den Kulissen tätig. So absolvierte sie unter anderem ein bezahltes Praktikum im administrativen Bereich des Imago Theatres, war 2007 auf einem großen Popfestival als Korrespondentin für einen Online-Sender unterwegs und betreute im Jahr 2008 als Vertrauensperson die Schauspieler beim Montreal Fringe Festival.

Der erste große Kinofilm, in dem sie eine kleine Rolle ergattern konnte, war 2008 "Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers". 2011 folgte mit ihrer Rolle in der Serie "Being Human" ein nächster wichtiger Schritt auf der Karriereleiter. Wenn Alison Louder gerade nicht von ihren Tätigkeiten im Schauspielbusiness leben kann, arbeitet sie als Barkeeperin oder Kellnerin.

Ihre Freizeit verbringt sie sehr kreativ. Sie schreibt, macht Musik, tanzt, betätigt sich als Komikerin und filmt Live-Bands.

Maret Hosemann - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Alison Louder

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2013Being Human (TV) als Emily
Originaltitel: Being Human (TV)
2012Open als Lucy
Originaltitel: Open
2011Another Silence als Kate
Originaltitel: Another Silence
2010Never Even als Stephanie Carol
Originaltitel: Never Even
2010Flushing Lacan als Jodie (Stimme)
Originaltitel: Flushing Lacan
2010Blue Mountain State (TV) als Skye
Originaltitel: Blue Mountain State (#1.08 LAX ) (TV)
2009Crawler als Laura
Originaltitel: Crawler
2008Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers als Frau im Buchladen
Originaltitel: The Mummy: Tomb of the Dragon Emperor
2008You Belong to Me als Ellen Dionne
Originaltitel: You Belong to Me
2007Rise of the Ghosts als Veronica
Originaltitel: Rise of the Ghosts
2000Cul de sac als Fanny
Originaltitel: Cul de sac