Andrew Parks

Andrew Parks stammt aus einer Familie von Künstlern. Seine beiden Eltern, Larry und Betty, waren selbst beide Schauspieler und sein älterer Bruder Garrett, dessen Vorname der Mädchenname seiner Mutter war, ist Komponist. In Andrews Stammbaum kann man irische und deutsche Vorfahren finden, die nach Amerika ausgewandert sind.

Als Andrew Lawrence Parks am 1. März 1951 geboren wurde, hatte sein Vater gerade seinen großen Durchbruch als Schauspieler hinter sich. Zugleich wurde er aber auch von seiner Vergangenheit eingeholt. Da Larry einst in der kommunistischen Partei war, was in Hollywood für einen politischen Skandal sorgte, musste er seinen Job niederlegen. Doch er gab nicht auf und feierte wenige Jahre später sein Comeback am Theater. Seine Jahre beim Film blieben jedoch gezählt.

Während sein Vater sich am Broadway und zum Teil auch in Europa zusammen mit seiner Frau Betty bemühte an Geld für die Familie zu kommen, begann Andrew bereits als 11-jähriger Junge kleinere Rollen beim Film zu besetzen. Langsam aber sicher fasste er in Hollywood Fuß und stieg in den Siebzigern endgültig ins Filmgeschäft ein.

Zur gleichen Zeit, im Jahr 1975, starb sein Vater Larry an einem Herzinfarkt. Seine Mutter lebt auch heute noch und bekam 2003 einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood.

Vielleicht kann man sagen, dass Andrew aus den Fehlern oder Problemen seiner Eltern gelernt hat. Sie gehörten eine Zeit lang zu den bekanntesten Personen in Hollywood und am Broadway und so war auch ihr Privatleben immer sehr im Interesse der Öffentlichkeit. Andrew selbst hat es geschafft sein Leben völlig aus der Presse rauszuhalten.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009The Lost Skeleton Returns Again als Kro-Bar
Originaltitel: The Lost Skeleton Returns Again
2009Dark and Stormy Night als Lord Partfine
Originaltitel: Dark and Stormy Night
2007Trail of the Screaming Forehead als Dr. Philip Latham
Originaltitel: Trail of the Screaming Forehead
2001The Lost Skeleton of Cadavra als Kro-Bar
Originaltitel: The Lost Skeleton of Cadavra
2001Angel - Jäger der Finsternis (TV) als Priester
Originaltitel: Angel (TV)
1997Donnie Brasco als Hollman
Originaltitel: Donnie Brasco
1996Liebe hat zwei Gesichter als Kellner
Originaltitel: The Mirror Has Two Faces
1996Homicide (TV) als William Mariner
Originaltitel: Homicide: Life on the Street (#4.08 Sniper: Part 1) (TV)
1994Die Sünden eines Vaters als Gary Silver
Originaltitel: Secret Sins of the Father
1990Die Fälle der Rosie O'Neill (TV)
Originaltitel: The Trials of Rosie O'Neill (#1.06 An Act of Love) (TV)
1990Die U-Boot-Akademie als Shore Patrol
Originaltitel: Going Under
1987Die Top Cops als Hank
Originaltitel: The Wild Pair
1985 - 1987Mord ist ihr Hobby (TV) als Russell Tompkins und Fred Jenkins
Originaltitel: Murder, She Wrote (#1.13 My Johnny Lies Over the Ocean und #3.12 The Corpse Flew First Class) (TV)
1984Trapper John, M.D. (#6.02 My Son the Doctor) (TV) als Naylor
Originaltitel: Trapper John, M.D. (#6.02 My Son the Doctor) (TV)
1982The Kid from Nowhere als James Leonard
Originaltitel: The Kid from Nowhere
1981M*A*S*H (TV) als sterbender Soldat
Originaltitel: M*A*S*H (#9.20 The Life You Save) (TV)
1979Hart aber herzlich (TV) als Theo Stephanos
Originaltitel: Hart to Hart (#1.10 With This Gun, I Thee Wed) (TV)
1973 - 1978Barnaby Jones (TV)
Originaltitel: Barnaby Jones (TV)
1976W.C. Fields and Me als Claude Fields
Originaltitel: W.C. Fields and Me
1976Joe Forrester (#1.21 Pressure Point) (TV)
Originaltitel: Joe Forrester (#1.21 Pressure Point) (TV)
1976Einsatz in Manhattan (TV) als Danny Fisk
Originaltitel: Kojak (#3.21 Deadly Innocence) (TV)
1976The McLean Stevenson Show (TV) als Allan
Originaltitel: The McLean Stevenson Show (TV)
1975Make-Up und Pistolen (TV) als Matt Hunter Jr.
Originaltitel: Police Woman (#2.07 Above and Beyond) (TV)
1974 - 1975Cannon (TV) als Derek und Jimmy Carver
Originaltitel: Cannon (#3.21 The Cure That Kills und #5.04 The Iceman) (TV)
1975FBI - Kampf dem Terror als Steve Bronson
Originaltitel: Attack on Terror: The FBI vs. the Ku Klux Klan
1974Lucas Tanner (#1.04 Winners and Losers) (TV) als Cecil Garfield
Originaltitel: Lucas Tanner (#1.04 Winners and Losers) (TV)
1974These Are the Days (TV) als Ben Day (Stimme)
Originaltitel: These Are the Days (TV)
1974Summer Run als Harry Ross
Originaltitel: Summer Run
1974The Rookies (#2.21 Rolling Thunder) (TV) als Eric
Originaltitel: The Rookies (#2.21 Rolling Thunder) (TV)
1974Hawkins (#1.07 Murder on the Thirteenth Floor) (TV) als David Burke
Originaltitel: Hawkins (#1.07 Murder on the Thirteenth Floor) (TV)
1972FBI (TV) als Brian
Originaltitel: The F.B.I. (#8.07 The Engineer) (TV)
1971Die Leute von der Shiloh Ranch (TV) als Jimmy
Originaltitel: The Virginian (#9.18 The Angus Killer) (TV)
1970Blutige Erdbeeren als Student
Originaltitel: The Strawberry Statement
1962The Lloyd Bridges Show (#1.04 A Pair of Boots) (TV) als Junge im Museum
Originaltitel: The Lloyd Bridges Show (#1.04 A Pair of Boots) (TV)
1962A Pair of Boots als Junge im Museum
Originaltitel: A Pair of Boots