Amy Berg

Die Drehbuchautorin Amy Berg wuchs im kalifornischen Castro Valley, zusammen mit ihrem Bruder, der heute Chemiker ist, auf.

Wenngleich ihr erster großer Serienerfolg "4400 - Die Rückkehrer" im Bereich Mystery und Science Fiction angesiedelt ist, begann sie ihre Karriere als Comedy-Autorin. Von 1998 bis 1999 schrieb sie an den lustigen Abenteuern der Nickelodeon-Helden "Kenan & Kel" mit und wurde danach für zwei Jahre Autorin bei der Sketch-Show "All That".

Im Jahr 2002 schrieb sie eine Weile für "Boomtown", eine Krimiserie, und wechselte 2005 mit ihrer Arbeit an der Serie "Nemesis - Der Angriff" schließlich ins Science Fiction-Fach. Von 2006 bis 2007 gehörte sie zum Autorenteam von "4400 - Die Rückkehrer". 2008 wurde sie für die Serie "Leverage" nicht nur als Autorin, sondern erstmals auch als Produzentin engagiert.

Maret Hosemann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2008 - 2010Leverage (TV) als Drehbuchautorin/Produzentin
Originaltitel: Leverage (TV)
2006 - 20074400 - Die Rückkehrer (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: 4400 - Die Rückkehrer (TV)
2005Nemesis - Der Angriff (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: Threshold
2002Boomtown (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: Boomtown (TV)
1999 - 2001All That (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: All That (TV)
1998 - 1999Kenan & Kel (TV) als Drehbuchautorin
Originaltitel: Kenan & Kel