Sarah Edwards

Sarah Edwards wurde am 04. Juni 1984 in North Carolina geboren. Ihre erste Rolle ergatterte sie in der kurzlebigen Serie "Palmetto Pointe", in der sie zwölf Episoden lang die Rolle der Millison übernahm.

2003 übernahm sie schließlich die Rolle der Teresa in One Tree Hill und war dort während den ersten drei Staffel in unregelmäßigen Abständen zu sehen.

Anschließend wurde es still um die Darstellerin. Erst 2008 kehrte sie im Film "Latter-Day Fake" wieder auf die Bildschirme zurück und übernahm in verschiedenen TV-Serien eine kurze Gastrolle. So war sie beispielsweise in einer Episode von "How I Met Your Mother" und "Navy CIS" zu sehen.

Über ihr Privatleben ist bislang nichts bekannt.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011Rules of Engagement (TV) als Violet
Originaltitel: Rules of Engagement (#5.22 Double Down) (TV)
2011Navy CIS (TV) als Samantha
Originaltitel: NCIS (#8.15 Defiance) (TV)
2009Entourage (TV) als Tammy
Originaltitel: Entourage (#6.03 One Car, Two Car, Red Car, Blue Car) (TV)
2009How I Met Your Mother (#5.04 Der sexlose Gastgeber) (TV) als Suzy
Originaltitel: How I Met Your Mother (TV)
2008Latter-Day Fake als Teenagerin
Originaltitel: Latter-Day Fake
2003 - 2006One Tree Hill (TV) als Teresa
Originaltitel: One Tree Hill (TV)
2005Palmetto Pointe (TV) als Millison
Originaltitel: Palmetto Pointe (TV)