Nicholas Sparks

Nicholas Sparks wurde am 31. Dezember 1965 als Sohn von Dr. Patrick Michael Sparks und Jill Emma Marie Sparks in Nebraska, USA geboren. Da sein Vater zu dieser Zeit noch studierte, verlegte er seinen Wohnsitz nach Los Angeles, wo er, während die Familie weiterhin in Omaha, Nebraska wohnte, sein Studium vollendete. 1974 lebte die Familie wieder zusammen in Fair Oaks, Kalifornien.

Nicholas hatte im Großen und Ganzen eine sehr glückliche Kindheit, auch wenn seine Familie weit unter der Armutsgrenze lebte. Da er ein guter Schüler war standen ihm viele Möglichkeiten offen und er bekam für seine Spitzenleistungen als Leichtathlet ein Sportstipendium an der University of Notre Dame. Er trainierte viel und arbeitete 30 Stunden die Woche in einem kleinen Schnellrestaurant. Bald darauf hatte Nicholas Sparks einen schweren Sportunfall. In der Zeit, in der er seine Verletzung kurieren musste, schlug seine Mutter vor, dass er es doch mal mit dem Schreiben probieren könnte. Acht Wochen später war sein erster Roman "The Passing" fertig. Doch er wurde nie veröffentlicht.

Während seiner College-Zeit, im Jahre 1988, lernte Nicholas ein Mädchen namens Cathy kennen, es war Liebe auf den ersten Blick. Einen Tag, nachdem die beiden sich kennen lernten, sagte er zu ihr, dass sie eines Tages heiraten werden. Im Juli 1989 war es dann soweit, sie heirateten. Doch sechs Wochen nach der Eheschließung starb Nicholas' Mutter im Alter von 47, bei einem Reitunfall. Nach dem Tot seiner Mutter schrieb er seinen zweiten Roman "The Royal Murder" und beschloss kein Sportler zu werden, sondern eine Karriere als Schriftsteller anzustreben. Er arbeitete als Immobilienmarktler, Hausrestaurator, Kellner und Vertreter von Zahnpflegeprodukten und machte sich schließlich selbstständig, als Herrsteller von orthopädischen Produkten.

Trotz seines Arbeitsstresses, schaffte Nicholas es einen weiteren Roman zu schreiben, "Wokini oder Die Suche nach dem verborgenen Glück", welches heute als eines seiner beliebtesten Romane gilt. Zunächst wurde es in einem kleinen Verlag in Sacramento veröffentlicht, doch nachdem es ein so großer Erfolg wurde, begann er im Juni 1994 weitere Bücher zu schreiben. Sein erster Bestseller "The Notebook" (dt. Wie ein einziger Tag), wurde veröffentlicht.

1996 starb sein Vater bei einem Verkehrsunfall, worauf er ihm den Roman "A walk to remember" (dt. Zeit im Wind) widmete. Heute lebt der 40-jährige Nicholas Sparks mit seiner Frau Cathy Sparks und seinen fünf Kindern in North Carolina. Und trotz seines Riesenerfolgs als Schriftsteller und den vielen Büchern, die er schreibt, bleibt ihm immer noch Zeit zum Lesen: rund 125 Bücher im Jahr!

Sanny Binder - myFanbase

Bibliographie

2010Mit dir an meiner Seite
Originaltitel: The Last Song
2009Für immer der Deine
Originaltitel: The Lucky One
2008Bis zum letzten Tag
Originaltitel: The Choice
2007Das Leuchten der Stille
Originaltitel: Dear John
2006Das Wunder eines Augenblicks
Originaltitel: At First Sight
2005Die Nähe des Himmels
Originaltitel: True Believer
2004Nah und Fern - Die Reise unseres Lebens
Originaltitel: Three Weeks With My Brother
2003Ein Tag wie ein Leben
Originaltitel: The Wedding
2002Das Lächeln der Sterne
Originaltitel: The Guardian
2001Weg der Träume
Originaltitel: A Bend in the Road
2000Das Schweigen des Glücks
Originaltitel: The Rescue
1999Zeit im Wind
Originaltitel: A Walk to Remember
1998Weit wie das Meer
Originaltitel: Message in a Bottle
1996Wie ein einziger Tag
Originaltitel: The Notebook