Tommy Clarke

Der Teenager Tommy Clark (Robbie Kay) ist in "Heroes Reborn" ein Evo, der sich mit seiner Mutter Anne immer auf der Flucht befindet. Denn Tommys Sicherheit ist enorm wichtig, da er dazu auserkoren ist, die Welt vor einer Katastrophe und ihrem damit zusammenhängen Untergang zu bewahren.

Charakterbeschreibung: Tommy Clarke, Staffel 1 (Heroes Reborn)

Foto: Judith Shekoni, Robbie Kay & Zachary Levi, Heroes Reborn - Copyright: Christos Kalohoridis/NBC
Judith Shekoni, Robbie Kay & Zachary Levi, Heroes Reborn
© Christos Kalohoridis/NBC

Tommy ist ein Evo und führt deswegen ein Leben als Nomade: Er ist mit seiner Mutter Anne Clarke auf der Flucht, seitdem er als Kind einmal entführt wurde und man an ihm Experimente durchführte. Seine aktuelle Station ist Carbondale, Illinois, wo er die Pinehearst High School besucht. Dort trifft er die hübsche Emily, die ihm auf Anhieb gefällt, die jedoch mit dem Footballspieler Brad zusammen ist. Brad macht Tommy unmissverständlich klar, dass er sich von Emily fernhalten soll.

Eines Abends besucht Tommy ein geheimes Treffen von Evos in einer Kirche, da er hofft, dort Antworten bezüglich seiner Fähigkeiten zu erhalten. Doch niemand kann ihm helfen. Er erhält eine SMS, die ihn davor warnt, dass er das Treffen sofort verlassen soll und Tommy verschwindet. Nur kurz darauf werden alle anwesenden Evos von Luke und Joanne brutal massakriert. Die zwei stecken die Kirche in Brand.

Am nächsten Tag in der Schule kommt Tommy mit Emily ins Gespräch und Emily ermutigt ihn, einen Job in der Eisdiele anzunehmen, in der auch sie jobbt. Tommy willigt ein und präsentiert sich bei einem "Vorstellungsgespräch" bei ihr, bei dem Emily ihn sofort einstellt. Als sie ihn jedoch in die Arbeit einweisen will, entdeckt Tommy Luke in der Eisdiele. In dem Glauben, dass Luke den Brand in der Kirche überlebt hätte, spricht er ihn an, nur um dann zu erfahren, dass Luke in Wirklichkeit der Übeltäter ist. Gemeinsam mit Joanne bringt Luke Tommy nach draußen und bedroht ihn mit einer Waffe. Emily kommt nach draußen gerannt, um zu sehen, was mit Tommy los ist. Um Emily zu schützen teleportiert Tommy Luke und Joanne kurzerhand weg und rennt dann davon. Später sagt Emily Tommy, dass sein Geheimnis bei ihr sicher sei.

Foto: Gatlin Green & Robbie Kay, Heroes Reborn - Copyright: Ian Watson/NBC
Gatlin Green & Robbie Kay, Heroes Reborn
© Ian Watson/NBC

Doch leider erfährt auch Emilys Freund Brad schnell von Tommys Kräften, als er die beiden heimlich beobachtet. Und obwohl er ihn zuerst verraten will, macht Brad Tommy dann das Angebot, dass er ihn in Ruhe lässt und niemandem von seinen Kräften erzählt, wenn Tommy seinen verhassten Stiefvater verschwinden lässt. Bei Brad zuhause, lässt der Tommy und seinen Stiefvater alleine, damit Tommy ihn verschwinden lassen kann. Da Tommy aber nicht weiß wohin die Menschen verschwinden, die er teleportiert, verlässt er unverrichteter Dinge fluchtartig das Haus. Dabei wird Tommy aber unbemerkt von Caspar Abraham beobachtet und ist später völlig verdutzt, als sich Brad plötzlich bei ihm bedankt, dass sein Stiefvater tatsächlich weg ist. Tommy macht Emily klar, dass er keine Ahnung hat, was mit Brads Stiefvater passiert ist und er immer noch auf dem Sofa saß, als Tommy das Haus verlassen hat. Gemeinsam entdecken die beiden dann aber zumindest, dass Tommy die Menschen an den Ort verschwinden lässt, an dem er in dem Moment der Teleportation denkt.

Durch seine neu gewonnene Freundschaft mit Brad, wird Tommy plötzlich einer der beliebtesten Jungs an der Schule, was er zeitweise sichtlich genießt. Leider kommt es darüber aber mit seiner Mutter zum Streit. Denn Tommy bekommt seit einiger Zeit immer wieder SMS von einem Unbekannten, in denen er vor Gefahren gewarnt wird, was seiner Mutter gar nicht gefällt. Noch während Anne schon wieder darüber nachdenkt umzuziehen, geraten die beiden in einen schweren Autounfall. Während Tommy unverletzt bleibt, benötigt Anne daraufhin dringend eine Bluttransfusion und Tommy lässt sich kurzerhand testen, auch auf die Gefahr hin als Evo enttarnt zu werden. Leider ist Tommys Blut aber nicht kompatibel und zusammen mit Emily teleportiert er sich in eine Blutbank in Indiana und bringt das benötigte Blut schließlich ins Krankenhaus zu seiner Mutter. Dort versucht ihn eine Ärztin noch zu warnen, dass er schnell abhauen soll, da standardmäßig auf Grund seines positiven Blutergebnisses das FBI informiert wurde. Doch als Tommy dafür gerade seine Kraft benutzten will, macht ihm ein Agent klar, dass sie seiner Mutter das Blut nicht geben werden, sollte er das Krankenhaus jetzt verlassen. Um seine Mutter zu retten, ergibt sich Tommy und durchläuft beim FBI das Standard-Registrierungsprogramm für Evos. Dabei wird Tommy nicht nur ein Peilsender implantiert, sondern er erfährt auch noch, dass Anne nicht seine leibliche Mutter ist. Als sich Tommy daraufhin ins Krankenhaus teleportiert, trifft er dort auf Caspar und erfährt, dass er derjenige ist, der seit einiger Zeit heimlich auf ihn aufpasst. Caspar erzählt Tommy, dass er eine wichtige Rolle spielen wird und die Menschheit retten muss, was Tommy aber vorerst herzlich wenig interessiert. Schließlich schafft es aber Emily ihn davon zu überzeugen, sein Schicksal anzunehmen und dabei kommt es auch zu einem ersten Kuss zwischen den beiden.

Als Hiro Nakamura zusammen mit Noah Bennet wenig später in die Vergangenheit reist um das Unglück am 13. Juni zu verhindern, wird klar, dass Tommy der Sohn von Claire Bennet ist. Er und seine Zwillingsschwester Malina wurden als Waisen geboren, da Claire bei der Geburt der Kinder starb. Denn Tommy hat die Fähigkeit, die Kräfte anderer Evos zu absorbieren, was seiner Mutter Claire die Chance nahm, sich selbst zu heilen. Doch Tommys Großmutter Angela Petrelli hat schon damals durch ihre Visionen vorausgesehen, dass er und seine Schwester die Welt retten werden, und so versteckten sie und Hiro die Kinder, indem sie mit ihnen in die Vergangenheit reisten. Denn so konnten sie den Aufenthaltsort gut vertuschen, da Renautas weiterhin nach einem Baby suchen würde. Leider mussten sie Tommy und Malina trennen, da sie nicht das Risiko eingehen konnten, dass Tommy seiner Schwester unabsichtlich die Fähigkeit nimmt. Und so wuchs Tommy, der eigentlich Nathan heißt und nach Claires leiblichen Vater benannt wurde, gemeinsam mit Anne und Hiro auf, zu denen er Vater und Mutter sagte, in dem Wissen welche Rolle er eines Tages spielen würde. Doch als sich die Ereignisse überschlugen und Anne und Tommy fliehen mussten, losch Caspar Tommys Erinnerungen an diese Zeit, weil Tommy Hiro nicht zurück lassen wollte.

Als Tommy jetzt die ganze Wahrheit erfährt, ist er zunächst zwar geschockt, aber bereit, sein Schicksal anzunehmen. So ganz kann er aber noch nicht glauben, dass er nicht nur die Fähigkeit der Teleportation hat, sondern über alle Fähigkeiten verfügt, die auch Hiro hatte. Nachdem Emily und Caspar dann aber gewaltsam von Joanne in der Eisdiele festgehalten werden, kann er seine Fähigkeiten schneller nutzen als ihm lieb ist. Denn nachdem Joanne schon Caspar erschossen und nun auf Emily abgefeuert hat, hält Tommy die Zeit an und teleportiert sich und Emily vom Tatort weg zu Noah und seiner Mutter ins Krankenhaus. Leider tauchen dort prompt Quentin Frady und seine Schwester Phoebe auf und nachdem Phoebe Tommys Kräfte blockiert und Quentin eine Waffe auf den Jungen hält, bleibt Noah nichts anderes übrig, als sie gehen zu lassen. Als Tommy von Quentin bei Erica Kravid abgeliefert wird, versucht diese ihn zu überzeugen, nicht die Welt zu retten, da er die Apokalypse eh nicht verhindern kann, und bittet ihn stattdessen eine Brücke zwischen der Gegenwart und der Zukunft zu bauen. Denn nach Hiros Befreiung aus der Festung fehlt Erica die Möglichkeit, in die Zukunft zu gehen, um ihre neue Welt weiter aufzubauen. Tommy geht zum Schein darauf ein und während er sich Ericas neue Stadt in der Zukunft anschaut, schickt er Miko alias Katana Girl aus der Zukunft zurück in die Gegenwart nach Odessa, um Harris Prime zu töten. Als Tommy selber mit Erica zurück in die Gegenwart kommt, trifft er auch endlich seine Mutter und Emily wieder, die von Erica evakuiert und nach Gateway gebracht wurden. Tommy ist sich völlig unschlüssig, was er machen soll, denn er glaubt nicht mehr wirklich daran, mit Malina, von der er ja noch nicht mal weiß, wo sie ist, die Welt retten zu können. Denn die Katastrophe ist nur noch wenige Stunden entfernt und Tommy überlegt, ob es nicht besser ist wenigstens Millionen Menschen retten zu können, als gar keinen.

Doch nachdem Tommy damit angefangen hat, einige Menschen in die Zukunft zu teleportieren, erfährt er zufällig, dass Erica nur 12000 Menschen mitnehmen will, was ihn so wütend werden lässt, dass er Gateway sofort verlässt. Als er dann endlich den entscheidenden Hinweis bekommt, dass sich Malina in der Highschool aufhält, macht er sich direkt auf den Weg dort hin, doch noch bevor er sie findet, schafft es Hachiro Otomo , der von Erica geschickt wurde, ihn in das Computerspiel "Evernow" zu verbannen. Und obwohl Tommy überhaupt keine Ahnung hat, wo er sich befinden, macht es Ericas Technologie möglich, sich mit ihm in "Evernow" über ein Kabel in seinem Genick zu verkoppeln und seine Kräfte zu nutzen. Und während Tommy ohnmächtig wird, werden alle ausgewählten Menschen durch ihn in die Zukunft geschickt. Schließlich gelingt es Tommy aber seine Fähigkeit weiter auszubauen, die es ihm nun ermöglicht an zwei Orten gleichzeitig zu sein und durch die Erinnerungen an die vergangenen Jahre, die zurückgekommen sind, weiß er nun, was zu tun ist. Nachdem Tommy dann von Ren und Miko aus "Evernow" befreit wurde, macht er sich auf den Weg zu Malina, doch die beiden schaffen es einfach nicht gegen den Solarsturm anzukommen. Tommy besinnt sich nochmals auf seine Erinnerungen und denkt daran zurück, wie seine Großmutter die beiden Kinder damals entführt hat um ihre gemeinsamen Kräfte zu testen. Und plötzlich wird Tommy bewusst, dass er und Malina einen Kanal brauchen, der ihre Energie leitet. Dazu springt Tommy einige Tage zurück und rettet Noah vor einem auf ihn stürzendes Auto. Tommy, wie auch Noah sind sich ihrer Aufgabe bewusst und obwohl Noah dabei sein Leben lassen muss, stellt er sich als Energieableiter zur Verfügung und so schaffen es die drei tatsächlich die Katastrophe zu verhindern und die Welt zu retten.

Drei Monate später ist Tommy glücklich, endlich unbeschwert leben zu können. Doch als er mit Emily zusammen in der Eisdiele arbeitet, findet er plötzlich auf einem Tisch, von einem Gast liegen gelassen, eine unheimliche Tarot-Karte, die großes Unheil ankündigt.

Maria Gruber & Nina V. - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen