Andere Serien der Darsteller

Foto:

Bevor "One Tree Hill" die Fernsehbildschirme eroberte, verdienten einige der Hauptdarsteller ihr Geld als Stars anderer Serien. Wir stellen euch die Serien vor, in denen die Hauptdarsteller mitgewirkt haben.

Shantel VanSanten: The Messengers

(2015) Die Wissenschaftlerin Vera Ivanov beobachtet, wie ein mysteriöses Objekt auf die Erdoberfläche stürzt. Die Schockwelle sorgt anschließend bei ihr und vier weiteren für einen Herzstillstand. Als sie wieder erwachen, bemerken alle fünf an sich besondere Fähigkeiten.... mehr

Sophia Bush: Chicago PD

(2013 - ???) Im District 21 des Polizeireviers von Chicago gibt es zwei Sorten von Polizisten. Da sind einerseits die Uniformierten, welche in der Öffentlichkeit Präsenz zeigen und sich mit den Kriminellen auf der Straße auseinandersetzen müssen und anderseits gibt es die Polizisten in Zivil welche für die größeren Delikte der Stadt, wie organisierte Kriminalität, Drogendelikte, Mord und sonstiges zuständig sind... mehr

David Buckley: iZombie

(2015) Die Horror-Comedy "iZombie" basiert auf den Charakteren von Chris Roberson und Michael Allred aus der gleichnamigen Comicreihe des Vertigo-Verlags, die seit 2010 veröffentlicht wird. "Veronica Mars"-Erfinder Rob Thomas dient als Serienmacher für die Serienadaption, die in der TV-Season 2014/2015 auf dem US-Sender The CW auf Sendung geht.... mehr

Chad Michael Murray : Marvel's Agent Carter

(2015) Ein Jahr nach den Ereignissen von "Captain America" arbeitet Agent Peggy Carter (Hayley Atwell) bei der Strategic Scientific Reserve. In ihrem Arbeitsalltag hat sie mit dem Sexismus ihrer Vorgesetzten und Kollegen zu kämpfen, während sie im Geheimen auch mit Howard Stark (Dominic Cooper) zusammenarbeitet, der mit Vorwürfen zu kämpfen hat, er würde illegalen Waffenhandel an den Feind betreiben.

Chad Michael Murray in "Chosen"

(2013 - laufend) Ian Mitchells Leben gerät aus den Fugen, als er plötzlich eine Box vor seiner Tür findet, in der eine Waffe und ein Foto eines wildfremden Menschen stecken mit der Aufforderung, diese Person zu "beenden". Noch bevor Ian herausfinden kann, ob dies ein geschmackloser Witz ist, versucht jemand, ihn zu töten. Ian wurde für ein geheimes, mörderisches Spiel ausgewählt... mehr

Bethany Joy Lenz in "Dexter"

(2013) In der letzten Staffel von "Dexter" spielt Bethany Joy Lenz die hübsche Nachbarin von Dexter. "Dexter" ist eine US-amerikanische Dramaserie des Kabelsenders Showtime, welche auf den Büchern von Jeff Lindsay basiert, vor allem auf dem ersten Buch der Reihe, welches den Titel "Des Todes dunkler Bruder" (OT: "Darkly Dreaming Dexter") trägt... mehr

Hilary Burton: Hostages

(2013) Familie Sanders ist eine ganz normale Familie: Vater, Mutter, zwei Kinder. Doch das ändert, sich als der Präsident der Vereinigten Staaten operiert werden muss. Ellen Sanders ist Chirurgin und gerät ins Rampenlicht der Medien, als sie ausgewählt wird, für den Präsidenten zu sorgen. Kurz bevor der Tag der Operation bevorsteht, wird Familie Sanders von einer Gruppe bewaffneter Männer überrascht... mehr

James Lafferty: Crisis

(2013) "Crisis" dreht sich um die Entführung eines Schulbusses der Ballard High School, einer Elite-Schule, in der nicht nur die Kinder der erfolgreichsten CEO's von Amerika ausgebildet, sondern auch der Sohn des Präsidenten. Die mächtigsten Menschen Amerikas müssen nun entscheiden: Wie weit wollen sie gehen, um die Sicherheit ihrer Kinder zu garantieren?... mehr

Austin Nichols: Ray Donovan

(2013 - laufend) Mit "Ray Donovan" startet im Sommer 2013 auf dem US-Kabelsender Showtime eine neue Dramaserie, in der unter anderem Liev Schreiber, Paula Malcolmson und Jon Voight in den Hauptrollen zu sehen sind. Die Serie stammt aus der Feder von Ann Biderman, die zuletzt "Southland" entwickelte... mehr

Sophia Bush: Partners

(2012) Für viele wird sie wohl immer die herzensgute, starke und selbstsichere Brooke Davis sein, doch diese Rolle gehört nun der Vergangenheit an, spielt Sophia Bush doch die weibliche Hauptrolle in der neuen Comedy-Serie "Partners" der "Will & Grace"-Macher David Kohan und Max Mutchnick... mehr

Robert Buckley: 666 Park Avenue

(2012 - heute) Bereits kurz nach dem Aus von "One Tree Hill", konnte Robert Buckley sich eine neue Hauptrolle sichern. Er spielt Brian Leonard in "666 Park Avenue", der gemeinsam mit seiner Ehefrau in einem Haus lebt, welches von dunklen Mächten beherrscht wird. Auch Brian wird von diesen nicht verschont... mehr

Danneel Ackles: Friends with Benefits

(2011) An der Seite von Ryan Hansen ("Veronica Mars") verköpert Danneel Ackles eine der Hauptcharaktere von "Friends with Benefits". In dieser Sitcom spielt sie den Charakter Sara Maxwell, eine Ärztin, die auf der Suche nach dem Richtigen ist und sich währenddessen mit ihrem besten Freund Ben ablenkt, mit dem sie eine Affäre hat... mehr

Hilary Burton: White Collar

(2009 - laufend) Die sogenannte "White Collar"-Abteilung des FBI beschäftigt sich mit der Aufklärung von Verbrechen, die ohne Gewalt auskommen, also zum Beispiel Betrug, Kunstraub oder Wirtschaftskriminalität. FBI-Agent Peter Burke (Tim DeKay) ist einer der fähigsten Ermittler dieses Teams. Er hat Jahre seines Lebens damit verbracht den genialen Betrüger Neal Caffrey (Matthew Bomer) zu jagen.... mehr

Chad Michael Murray: Dawson's Creek

(2001 - 2002) In zwölf Folgen der fünften Staffel von "Dawson's Creek" spielte Chad Michael Murray die Rolle des Charlie Todd. Dieser spielte in einer Band und lernte schnell Jen kennen, doch die Beziehung der beiden hielt nicht lange an. Später entwickelte Charlie Interesse für Joey und blieb bei dieser hartnäckig, bis sie sich mit ihm verabredete... mehr

Sophia Bush: Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis

(2003) In drei Episoden der ersten Staffel der Erfolgsserie "Nip/Tuck" spielte Sophia Bush die Rolle der Ridley. Ridley war eine lesbische Cheerleaderin an Matts Highschool, und spannte ihm letztendlich die seine Freundin aus. Vorher jedoch versuchte sie sich in einem Dreier mit Matt und Vanessa, was jedoch zu Stress mit deren Eltern führte... mehr

James Lafferty: Noch mal mit Gefühl

(2001 - 2002) In "Noch mal mit Gefühl" verkörperte James Lafferty die Rolle des Tad, der eine Rolle in vier Episoden der dritten Staffel spielte. Ted war Teil in der Theatergruppe und flirtet mit Jessie und ihrer Halbschwester Grace. Letztere machte sich große Hoffnungen bei ihrem attraktiven Mitschüler und verliebte sich in ihn... mehr

Chad Michael Murray: Gilmore Girls

(2000 - 20001) In der ersten und zweiten Staffel von "Gilmore Girls" spielte Chad Michael Murray in insgesamt elf Folgen die Rolle des Tristan DuGray. Tristan ist Schüler an der Chilton-Privatschule und verliebt Rory. Allerdings bringt er es nicht fertig, dies auf vernünftige Art und Weise rüberzubringen und so erreicht er nur, dass sie genervt von ihm ist... mehr

Moira Kelly: The West Wing

(1999 - 2000) In der ersten Staffel spielte Moira Kelly die Rolle von Madeline 'Mandy' Hampton, die seit Beginn an an der Seite von Präsident Bartlet stand und in der Position als Medienberaterin für ihn tätig war. Vor ihrer Arbeit im Weißen Haus, was sie einmal mit Josh Lyman liiert, mit dem sie später Seite an Seite für den Präsidenten arbeitete... mehr

Paul Johansson: Beverly Hills, 90210

(1993 - 1994) "Beverly Hills, 90210" ist eine Kult-Serie, die heute als Mutterserie für sämtliche Teenie-Serien gilt. Auch Paul Johansson spielte eine größere Nebenrolle in der Serie. In der vierten Staffel schlüpft Paul Johansson in die Rolle von John Sears und spielte ein Ekelpaket, dass sich geschickt darin verstand, andere um den Finger zu wickeln... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen