Der Cliffhanger

Foto:

Die fünfte Staffel von "One Tree Hill" ließ uns mit einem der gemeinsten Cliffhanger aller Zeiten sprachlos und mit dem Wunsch, sofort die nächste Folge zu sehen, zurück: Lucas steht am Flughafen und wählt eine Nummer. Gleichzeitig sieht man, wie Brooke, Peyton und Lindsey, die alle einen anderen Anruf erwarten, ans Telefon gehen. Und irgendeine der drei bekommt übers Telefon einen Heiratsantrag von Lucas...

Am 1. September 2008 ist es endlich soweit, die sechste Staffel beginnt, und wir werden wissen, wen Lucas angerufen hat. Doch bis dahin sind die wildesten Spekulationen erlaubt, weshalb ihr hier einen kleinen Überblick über Lucas' Beziehungen zu den drei Ladys in der fünften Staffel bekommt und zum Schluss die Ereignisse der Folge #5.18 What Comes After The Blues und eine Einschätzung, wer denn nun am anderen Ende der Leitung ist.

While I'm asleep I have this dream where we're back in that hotel room in LA and you propose to me; and every single time I say yes.

Eine der größten Überraschungen, die der Fast Forward von der vierten zur fünften Staffel mit sich gebracht hat, war vermutlich die Trennung von Peyton und Lucas. Erst in der Folge #5.05 I Forgot To Remember To Forget erfahren wir, wie es dazu kam: Peyton hat einen Heiratsantrag von Lucas abgelehnt, was für ihn Grund genug war, die Beziehung zu beenden.

Zu Beginn der fünften Staffel, als Peyton nach Tree Hill zurückkehrt und dort wieder auf Lucas trifft, scheint es ganz klar zu sein, dass Lucas trotz aller Beteuerungen und einer neuen Beziehung noch viel für Peyton empfindet. Sie ist es, die ihn dazu bringt, einen neuen Roman zu schreiben, in dem er für Haley und Lindsey ganz offensichtlich seine Liebe zu Peyton beschreibt – die demnach immer noch Bestand hat. Doch am selben Abend, an dem Peyton Lucas gesteht, dass sie nur seinetwegen nach Tree Hill gekommen ist und die beiden sich küssen, macht Lucas wenig später Lindsey einen Heiratsantrag.

Obwohl es ihr das Herz bricht, versucht Peyton nicht, Lucas von der Hochzeit abzuhalten, da sie nun davon überzeugt ist, dass Lucas Lindsey liebt. An dieser Überzeugung hält sie auch fest, nachdem Lindsey die Hochzeit platzen lässt, bis Haley ihr gegen Ende der Staffel erst Lucas' Roman zu lesen gibt und später auch noch die Vorhersagen, die Lucas für jedes Schuljahr geschrieben hat, um Peyton klar zu machen, dass sie seine große Liebe ist.

I love you, Lucas Scott... you know that?

Auf den ersten Blick verbindet Brooke und Lucas in der fünften Staffel eine gute Freundschaft ohne romantische Gefühle. Brooke ist außerdem eine derjenigen, die schon früh in der Staffel zu erkennen glaubt, dass Lucas noch in Peyton verliebt ist; auch deshalb gibt es relativ lange keine Anzeichen, dass zwischen Lucas und Brooke mehr als eine Freundschaft sein könnte. Doch nachdem er von Lindsey verlassen wurde und auch Peyton den Kontakt mit ihm zu vermeiden versucht, kümmert Lucas sich sehr liebevoll um Brooke und Angie. Er passt auf Angie auf, damit Brooke ihre Entwürfe fertig zeichnen kann und steht ihr auch während der Operation bei, wodurch die beiden sich wieder näher kommen.

You asked me if I miss you... Of course I miss you, it's all I do.

Anders als bei Peyton und Brooke, wissen wir zu Beginn der fünften Staffel kaum etwas von der Beziehung zwischen Lucas und Lindsey. Deshalb verstärkt sich vermutlich auch der Eindruck, dass Lucas noch immer in Peyton verliebt ist und nur mit Lindsey zusammen ist, weil Peyton seinen Heiratsantrag abgelehnt hat. Im Lauf der Staffel erfahren wir jedoch, wie viel die beiden unter anderem auch durch die Arbeit an Lucas' Roman zusammen durchgemacht haben und dass der Heiratsantrag nicht so plötzlich ist, wie es einem als Zuschauer vorkommt.

Schließlich ist es Lucas, der trotz Haleys Abraten an der Hochzeit festhält und sich sicher ist, Lindsey heiraten zu wollen, was er auch durch sein "Ja" vor dem Altar bestätigt. Lindsey liebt Lucas zwar, doch nachdem sie seinen neuen Roman gelesen hat, ist sie sicher, dass Lucas Peyton immer mehr lieben wird und lässt ihn vor dem Altar stehen.

Wie sehr Lucas Lindsey liebt zeigt sich allerdings erst nach der geplatzten Hochzeit: er kämpft um sie und ihre Liebe und versucht alles, um sie wieder zurück zu gewinnen. Am deutlichsten wird es in dem Moment, als er denkt, Lindsey tatsächlich an einen anderen Mann verloren zu haben und daraufhin so verzweifelt ist, dass er nicht nur seine Karriere, sondern auch seine Freundschaft zu Peyton aufs Spiel setzt.

Hey it's me. Look, I'm at the airport and I've got two tickets to Las Vegas. Do you wanna get married tonight?

In der letzten Folge der fünften Staffel kommt es zwischen Lucas und allen drei Frauen zu mehreren Treffen, die es am Ende tatsächlich wahrscheinlich machen, dass Lucas theoretisch alle drei anrufen könnte. Als er zu Peyton geht, um sich bei ihr zu entschuldigen, sagt er ihr zwar, dass er sie losgelassen hat, aber auch, wie schwer ihm das gefallen ist und dass es ihm auch schwer fällt, sie wieder zu sehen. Brooke steht er zur Seite, als sie Angie abgeben muss, obwohl sie nicht wollte, dass er kommt.

Als sie ihm später gesteht, dass sie von niemandem so verletzlich gesehen werden wollte, sagt Lucas ihr, dass er sie immer so sieht und es wunderschön findet. Auch mit Lindsey kommt es zu einem Treffen, als sie ihm das fertige Buch gibt und sich von ihm endgültig verabschieden will. Lucas erzählt ihr, wie sehr ihn ihre Trennung getroffen hat und fragt sie mit Tränen in den Augen, ob sie ihn je vermisst. Soviel zu den Andeutungen, die Lucas von sich gibt; die Liebeserklärungen der drei Damen sind da doch gleich viel eindeutiger.

Peyton bemalt den ganzen Basketballplatz um Lucas zu sagen, dass sie ihn immer lieben wird. Lindsey ruft Lucas an, nachdem sie seine Widmung für das Buch erhalten hat, und gesteht ihm, dass sie nichts anderes tut, als ihn zu vermissen, und Brooke sagt die berühmten drei kleinen Worte. Doch wie stehen nun die Chancen im Einzelnen?

Wenn man die Gesamtheit der Serie betrachtet, müsste es eigentlich Peyton sein, die den Anruf von Lucas erhält. Die beiden wurden von der ersten Folge an als Paar konzipiert und es ist ganz offensichtlich, dass beide noch Gefühle füreinander haben. Nach der ersten Hälfte der fünften Staffel hätte ich ohne Zweifel gesagt, dass Lucas auf jeden Fall Peyton einen Antrag macht, vor allem auch wegen seines Romans, da die Stellen, die man daraus kennt, von einer großen und inspirierenden Liebe sprechen. Doch nach der geplatzten Hochzeit von Lucas und Lindsey, speziell in den letzten beiden Folgen, hätte Lucas die Chance gehabt, sich seine (vermeintlichen) Gefühle für Peyton einzugestehen. Stattdessen sagt er ihr, wie schon zuvor, dass ihre Beziehung Vergangenheit ist und er Lindsey liebt.

Deshalb bin ich, wenn ich nur die letzte Folge betrachte, der Meinung, dass er Lindsey anruft – schließlich hat er sechs Folgen lang darauf gewartet, dass sie wieder zu ihm zurückkommt, weshalb es für mich die konsequenteste Lösung wäre, vor allem, wenn man bedenkt, wie sehr er um sie gekämpft hat.

Doch wir haben ja auch noch Brooke, der er sogar gesagt hat, dass er sie liebt. Ihre Beziehung erscheint zwar auf den ersten Blick nur freundschaftlich und auch das "I love you" von beiden hört sich (vor allem ohne Kuss danach) mehr nach einer tiefen Freundschaft, als nach Leidenschaft an. Allerdings sollte man dabei bedenken, dass es bei Lucas und Peyton auch mal eine solche Zeit der Freundschaft gab und dass sich daraus (bei der Vergangenheit, die Lucas und Brooke haben) durchaus auch wieder etwas Ernsteres entwickeln könnte. Was jedoch eindeutig gegen Brooke spricht, ist der Heiratsantrag: Lucas weiß, dass Brooke ihn Peyton zuliebe nie annehmen würde. Deshalb wäre es absolut sinnlos, wenn Lucas sie das am Telefon fragen würde, was Brooke mal wieder am Unwahrscheinlichsten macht. Aber: das war sie bei #2.10 Gefühlschaos auch...

Es hilft alles nichts, Mark Schwahn hat es mal wieder so gedreht, dass man zwar spekulieren, aber keine endgültige Lösung finden kann. So bleibt nach gefühlten hundert "aber" und "allerdings" doch nur das sehnsüchtige Warten auf den 1. September und die Hoffnung, dass zumindest Lucas weiß, wer die Richtige für ihn ist – ich würde ihm die Entscheidung nicht abnehmen wollen!

Lena Stadelmann - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen