Kim Raver mit längerer Nebenrolle in Kiefer Sutherlands "Designated Survivor"

Nachdem Schauspielerin Kim Raver ihren Gastauftritt bei "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" absolviert hat, bleibt sie dem Sender ABC vorerst treu und hat für eine Nebenrolle in der Serie "Designated Survivor" unterschrieben. Dabei kommt es wieder zur Zusammenarbeit mit Kiefer Sutherland.

Kim Raver wird Andrea Frost spielen, die eine hervorragende Ingenieurin und Unternehmerin ist, deren Firma Apache Aerospace sich auf dem Höhepunkt der Hightech-Industrie befindet. Andrea wird als Frau mit Selbstbewusstsein und Weitblick beschrieben.

Kim Raver und Kiefer Sutherland spielten bereits bei "24 - Twenty Four" Seite an Seite.

In Deutschland ist "Designated Survivor" bei Netflix verfügbar.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
10.11.2017 10:16

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen