Rückblicke

Foto:

"Grey's Anatomy" ist eine Serie, die sich stark auf ihre Charaktere und deren Entwicklung fokussiert. In jeder Staffel gibt es eine Fülle an romantischen Verwicklungen, Krisen, Schicksalsschlägen, Erkenntnissen und Veränderungen. Hier findet ihr einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse und prägendsten Momente der einzelnen Staffeln.

TV-Season 2015/2016

Wieder haben die Redakteure von myFanbase einen Blick auf die vergangenen Monate geworfen und ihre persönlichen Favoriten der TV-Season 2015/2016 herausgepickt sowie ihre größten Enttäuschungen gesammelt. Auch Staffel 12 von "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" durfte dabei natürlich nicht fehlen... mehr

TV-Season 2014/2015

Auch dieses Jahr resümieren wir wieder die vergangene Season. Grey's Anatomy hat es gleich in mehrere Kategorien geschafft. Am meisten überrascht hat uns vor allem die Entwicklung von April Kepner, aber auch eine neue Figur konnte trotz ihrer ruppigen Art überzeugen: Dr. Herman... mehr

TV-Season 2012/2013

Wie jedes Jahr werfen wir einen Blick zurück auf die vergangene TV-Season und betrachten die Charaktere, Beziehungen, Storylines und Momente der einzelnen Staffel. Während die zweite Staffel von "Game of Thrones" auf ganzer Linie überzeugte, enttäuschte "Vampire Diaries" in vieler Hinsicht. Wie sieht es mit den anderen Serien aus?... mehr

TV-Season 2011/2012

Merediths Entwicklung wird am deutlichsten in ihrer Beziehung mit Derek. Nachdem die zwei am Ende der vierten Staffel nach vielen Problemen endgültig zueinander fanden, merkte man von Jahr zu Jahr, dass Meredith nie mehr diejenige sein wird, die den McDreamy der Serie verlässt. Durch ihre Manipulation der Alzheimer-Studie erlitt die Beziehung allerdings wieder einen Knacks... mehr

TV-Season 2010/2011

In nur vier Folgen werden die Fortschritte, die das wichtigste Paar der Serie im Laufe der bisherigen sechs Staffeln gemacht hat, mit dem Holzhammer niedergeknüppelt - auf das wir in der achten Staffel wieder durch einen schmerzhaften Heilungsprozess müssen, der vermutlich länger als vier Episoden dauert... mehr

TV-Season 2009/2010

Die sechste Staffel von "Grey's Anatomy" war alles andere als großartig und konnte keinesfalls an den Erfolg der fünften Staffel anschließen. Dennoch muss man Shonda Rhimes erneut eingestehen, dass sie ein grandioses Staffelfinale geschaffen hat, welches jeden Zuschauer in Atem hielt und die mittelmäßige Staffel mit einem sprichwörtlichen Knall in die Sommerpause schoss... mehr

TV-Season 2008/2009

Seit Beginn von "Grey's Anatomy" galten Meredith und Derek bei vielen als das Traumpaar der Serie. Andere waren jedoch schier genervt von dem ewigen Wechselspiel der beiden Charaktere und der ständigen Thematisierung ihrer Beziehung in der Serie. Doch die fünfte Staffel von "Grey's Anatomy" zeigte allen, dass man einen neuen Weg eingeschlagen hatte... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen