Blair Waldorf, Staffel 6

Foto: Leighton Meester, Gossip Girl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Leighton Meester, Gossip Girl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Blair und Chuck verbringen daraufhin einige Zeit in Monaco. Da sie jedoch kaum mehr das Bett ihres Hotelzimmers verlassen, beschließen sie letztendlich, sich zunächst auf sich selbst zu fokussieren und aufeinander zu warten. Zwischenzeitlich hat Blair Bedenken, ob diese Abmachung nur eine Ausrede ist, weil sie nicht zusammenpassen, doch Chuck macht ihr klar, dass er sie über alles liebt, aber sich auf nichts konzentrieren kann, wenn er mit ihr zusammen ist.

Blair nutzt daher die Zeit, um ihre eigene Karriere als Geschäftsführerin von Waldorf Designs voranzubringen, doch ihr werden immer wieder Steine in den Weg gelegt. Als die langersehnte Modenschau ihrer neuen Kollektion mit einem Skandal endet, ist es ausgerechnet Nelly Yuki, die eine negative Kritik über die Show veröffentlicht, da sie mittlerweile als Journalistin arbeitet. Die missglückte Show bringt jedoch auch etwas Gutes für Blair mit sich, denn sie kommt erstmals wieder Chuck näher, welcher sie bei den Vorbereitungen unterstützt. Kurz darauf hilft sie wiederum ihm dabei, mehr über die Hintergründe des vorgetäuschten Todes seines Vaters herauszufinden.

Gleichzeitig versucht Blair mehrmals ihre Freundschaft zu Serena wiederherzustellen, doch diese lässt sie immer wieder abblitzen. Erst als sie beinahe von ihrem neuen Freund Steven einen Heiratsantrag erhält, hat sie das Bedürfnis, mit ihrer ehemals besten Freundin darüber zu sprechen, weswegen die beiden sich wieder versöhnen. Doch noch am selben Tag wird ein Sexvideo von Serena und Dan veröffentlicht, welches entstanden ist, während Blair und Dan ein Paar waren. Blair ist zutiefst enttäuscht.

Foto: Leighton Meester, Gossip Girl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Leighton Meester, Gossip Girl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Eleanor zweifelt indessen daran, ob Blair in der Lage ist Waldorf Designs zu führen. Blair bittet sie um eine letzte Chance und entwirft eine Modelinie, bei welcher sie sich von ihrer Highschool-Zeit inspirieren lässt. Tatsächlich landet Blair damit einen Erfolg und versöhnt sich im Zuge dessen auch endgültig mit Serena. Chuck hingegen hat keine Erfolge in seinem Kampf gegen Bart zu verzeichnen, weswegen Blair ihm ihre Unterstützung verspricht.

Da Bart bewusst ist, wie viel Blair Chuck bedeutet, droht er diesem damit, ihr etwas anzutun, sollte er nicht aus New York verschwinden. Chuck will in keinem Fall, dass Blair etwas zustößt und steigt daher in ein Flugzeug nach Moskau. Später erfährt Blair, dass das Flugzeug abgestürzt und Chuck vermutlich tot ist, was sie schockiert. Zu ihrer großen Erleichterung ist Chuck jedoch gar nicht mit dem Flieger abgehoben, sondern taucht überraschend bei einer Veranstaltung von Bart auf, um den Anwesenden zu berichten, wer sein Vater wirklich ist. Noch am selben Abend kommt es auf dem Dach des Hochhauses zu einer Konfrontation der beiden. Blair kommt gerade hinzu, als Bart vom Dach stürzt und ist somit die einzige Zeugin der Geschehnisse. Jack rät Chuck und Blair daher, so schnell wie möglich zu heiraten, da Blair dann das Recht hat, ihre Aussage zu verweigern und Chuck nicht verurteilt werden kann. Blair erklärt sich sofort einverstanden und so lassen sie sich kurz darauf von Cyrus trauen. Zwar werden sie unmittelbar nach dem Ja-Wort von der Polizei festgenommen, doch schon bald wieder freigesprochen, da es keinerlei Beweise dafür gibt, dass Chuck an dem Tod seines Vaters beteiligt war.

Fünf Jahre später sind Chuck und Blair noch immer glücklich verheiratet und haben einen Sohn namens Henry.

Zum ersten Teil der Charakterbeschreibung von Blair (Staffel 1)
Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung von Blair (Staffel 2)
Zum dritten Teil der Charakterbeschreibung von Blair (Staffel 3)
Zum vierten Teil der Charakterbeschreibung von Blair (Staffel 4)
Zum fünften Teil der Charakterbeschreibung von Blair (Staffel 5)


Laura Krebs – myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen