Was uns bewegt

Foto:

So viele Serien mittlerweile existieren, mindestens genauso viele Themen gibt es, die sich rund um den Bereich "Serien" drehen und über die Fans immer mal wieder persönlich nachdenken, miteinander diskutieren oder bei denen sie bereits die Wände hochgehen, werden sie auch nur auf sie angesprochen werden. Genau mit diesen Themen beschäftigen sich von nun an die Autoren von myFanbase in unserer Kolumne "Was uns bewegt". Hier findet ihr alle Texte, die im Zusammenhang mit der Serie "Gossip Girl" stehen.

Bis dass das Finale uns scheidet - Treue eines Serienfans

Was ist, wenn eine Serie nicht mehr überzeugt, der Zuschauer aber trotzdem unbedingt wissen will, wie es weitergeht mit den nun vertrauten Charakteren? Unsere Autoren werfen einen Blick auf die Serien, bei welchen sie gern mal zeitweise pausieren, aber doch schlussendlich wieder einschalten... mehr

Serienentdeckungen 2011: Gossip Girl

Zu meiner zweiten Neuentdeckung "Gossip Girl" kam ich durch eine sehr liebe, aber doch deutlich jüngere Arbeitskollegin. Womit wir schon beim Thema wären, da ich wirklich überlegt habe, ob ich öffentlich zugeben soll, diese Serie zu schauen, weil ich wohl das Zielgruppenalter von "Gossip Girl" eindeutig überschritten habe... mehr

Voice-Over in "Gossip Girl"

Während bei den meisten klassischen Voice-Over Serien mit der Stimme im Hintergrund die geheimen Gedanken eines Darstellers wiedergespiegelt werden, ist das Ganze bei "Gossip Girl" etwas anders aufgebaut. Denn dort ist die ominöse Stimme aus dem Off eigentlich der wirkliche Hauptcharakter und auch Namensgeber der Serie. Denn das mysteriöse Gossip Girl ist eine eigenständige Rolle und stellt eine, nicht optisch in Erscheinung tretende, Internet-Bloggerin da, die es liebt unsere Freunde von der Upper-Eastside bloßzustellen... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen