Sandra Oh für BBC America-Serie "Killing Eve" verpflichtet

Für die ehemalige "Grey's Anatomy"-Hauptdarstellerin Sandra Oh läuft es beruflich derzeit sehr gut. Nachdem sie zuletzt eine Rolle in der dritten und letzten Staffel von "American Crime" übernommen hatte, unterschrieb sie nun für eine andere Hauptrolle. Laut TVLine wird sie die Titelfigur der neuen BBC America-Serie "Killing Eve" übernehmen.

Die Serie basiert auf der Romanvorlage von Luke Jennings und erzählt die Geschichte von Eve (Sandra Oh). Eve ist eine gewitzte Angestellte bei einem Sicherheitsdienst. Ihr Traum ist es, eine glamouröse Karriere als Spionin zu haben. Als sie den Auftrag erhält, die psychopathische Killerin namens Villanelle dingfest zu machen, scheint sich ihr Traum zu erfüllen. Villanelle lebt durch ihren gefährlichen Job ein Luxusleben und schon bald verlieren sich beide in ihrer Besessenheit.

Adaptiert wird die Serie von Phoebe Waller-Bridge. "Killing Eve" umfasst in der ersten Staffel acht Episoden.

Quelle: TVLine, Deadline



Daniela S. - myFanbase
14.06.2017 11:41

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen