Kaylee Ehrmantraut

Kaylee Ehrmantraut ist die Enkeltochter von Mike, ihr Vater ist Mikes Sohn Matt, der gestorben ist als Kaylee noch sehr klein war. Sie wächst danach bei ihrer alleinerziehenden Mutter Stacey auf.

Charakterbeschreibung: Kaylee Ehrmantraut, "Better Call Saul" (Staffel 1 und 2)

Foto: Faith Healey & Jonathan Banks, Better Call Saul - Copyright: Ursula Coyote for Netflix, Inc.
Faith Healey & Jonathan Banks, Better Call Saul
© Ursula Coyote for Netflix, Inc.

Nach dem Tod ihres Vaters Matt zieht Kaylee mit ihrer Mutter von Philadelphia nach Alberquerque. Einige Monate später folgt auch ihr Großvater Mike, der sich von nun an immer wieder um sie kümmert und mit ihr gemeinsam spielt. Kaylees Wohlbefinden geht Mike über alles und um sie und Stacey zu unterstützen, nimmt er sogar Jobs an, die eher illegaler Natur sind.

Auch als Kaylees Mutter sich in ihrem Haus nicht mehr sicher fühlt, kümmert sich Mike um die Situation. Er finanziert Stacey und Kaylee zunächst einen Aufenthalt in einem Motel und dann ein neues Haus. Dazu arbeitet er aber weiterhin für das organisierte Verbrechen. Er spannt sogar manchmal Kaylee dazu mit ein, allerdings nur um ihm beim Basteln einer improvisierten Autofalle zu helfen.

Charakterbeschreibung: Kaylee Ehrmantraut, "Breaking Bad"

Auch Jahre später, als Mike vollzeit für das organisierte Verbrechen arbeitet, sorgt er noch für Kaylee. Er besucht sie immer wieder zum Spielen und hat auch finanziell für sie vorgesorgt. Alles Geld, was er entbehren kann, zahlt er in einen Treuhandfond ein, der später einmal Kaylee zu gute kommt. Dieser Treuhandfond wurde von Gus Fringe auf den Namen von Kaylee eingerichtet und beläuft sich auf über zwei Millionen Dollar. Als die DEA von diesem Konto erfährt, werden die Gelder aber eingefroren und Mike versucht daraufhin auf anderem Wege, wieder Geld für Kaylees Vorsorge zu beschaffen. Er deponiert für sie Geld in einem Schließfach, das immer von seinem Anwalt Dan Wachsberger befüllt wird. Da Wachsberger aber von der DEA gefasst wird und sich daraufhin die Schlinge um Mikes Hals immer enger zuzieht, ist unklar, ob Kaylee dieses Geld jemals erhalten wird. Mike schafft es vor seinem Tod auch nicht, sich noch einmal ordentlich von Kaylee zu verabschieden, da er Hals über Kopf vor der DEA fliehen muss.

Cindy Scholz - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen