Andere Charaktere der Darsteller

Foto:

Es ist nicht abzustreiten, dass die Darsteller in "Breaking Bad" in jeder Episode von Neuem zeigen, welch grandiose Schauspieler sie sind. Aber diese Rollen sind nicht die einzigen, die von den Darstellern im Laufe ihrer Karriere gespielt wurden. Für euch haben wir uns auch die anderen Serien der Darsteller angesehen und oftmals einen Vergleich zu ihren Rollen in "Breaking Bad" gezogen.

Aaron Paul: Emergency Room (#9.12 Der Stadtheilige)

Bevor Aaron Paul mit seiner Rolle als Jesse Pinkman in "Breaking Bad" seinen Durchbruch als Schauspieler feierte, absolvierte er unzählige Gastauftritte in diversen Serien. Dabei scheinen die meisten auf seine Rolle als Jesse Pinkman hinzuarbeiten, verkörperte er doch oftmals einen jungen Mann, der mit Drogenproblemen zu kämpfen hat... mehr

Jonathan Banks: Buzz Hickey in "Community"

(2014) In der fünften Staffel von "Community" schlüpft Jonathan Banks in die Rolle von Buzz Hickey, einem zynischen Professor am Greendale Community College, der zuvor als Ermittler gearbeitet hat und nun Kurse in Kriminologie gibt... mehr

Dean Norris: James Rennie in "Under the Dome"

(2013) Nachdem "Breaking Bad" zu Ende gegangen ist, hat sich Dean Norris umgehend eine Hauptrolle in der TV-Adaption von Stephen Kings "Die Arena" gesichert. Er spielt den zwielichtigen James 'Big Jim' Rennie, der versucht die Gemeinde zusammen zu halten, als eine Kuppel über die Stadt gelegt wird... mehr

Giancarlo Esposito: Gilbert Lawson in "Community"

(2012 - 2013) Gilbert Lawson ist 30 Jahre lang als persönlicher Assistent von Pierces Vater, dem autoritären Unternehmer Cornelius Hawthorne, tätig. Unterwürfig liest er seinem Vorgesetzten jeden noch so abwegigen Wunsch von den Lippen ab, etwa das regelmäßige Zitieren aus der Bibel... mehr

Giancarlo Esposito: Tom Neville in "Revolution"

(2012 - laufend) Giancarlo Esposito versteht sich darin Führungspersonen zu verkörpern, die charismatisch und einschüchternd zugleich sind. So spielt er auch in "Revolution" einen Captain der Miliz, der auch vor Gewaltanwendung nicht zurückschreckt, um seine Ziele zu erreichen... mehr

Aaron Paul: Bones (#1.12 Das Skelett in der Gasse)

(Februar 2006) In der ersten Staffel von "Bones" hat Aaron Paul einen Gastauftritt als Stew Ellis, einem Comicfan, dessen Freund ermordet wurde. Stew wird im Zuge der Ermittlungen von Booth und Brennan verhört und verschweigt ihnen wichtige Details, um nicht als Tatverdächtiger gehandelt zu werden... mehr

Aaron Paul: Veronica Mars (#1.11 Das Schweigen des Sheriff Lamb)

(Januar 2004) In der ersten Staffel von "Veronica Mars" hatte der junge Aaron Paul einen Gastauftritt. Er spielte schon damals einen Junkie, der wegen Mordverdachts von der örtlichen Polizei verhört wurde. Sein Charakter ähnelt dem des späteren Jesse Pinkmans in "Breaking Bad" sehr... mehr

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen