Dr. Violet Turner, Staffel 6

Foto: Amy Brenneman, Private Practice - Copyright: 2012 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
Amy Brenneman, Private Practice
© 2012 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.

In dem Glauben, dass die Ehe mit Pete nach den Vorkommnissen der letzten Zeit unter einem guten Stern steht, erfährt Violet, dass Pete nicht zum Prozess erschienen ist und glaubt, er hat das Land verlassen. Als sie noch am selben Abend einen Anruf bekommt, muss sie erfahren, dass Pete einen tödlichen Herzinfarkt hatte. Um seinen letzten Wunsch zu erfüllen, organisiert Violet im Haus von Addison eine balinesische Trauerfeier für ihn, bei der sie versucht, gute Laune zu verbreiten. Dabei sind ihr die anderen eine große Hilfe und sie kann ihren Schmerz für eine Weile vergessen, indem sie und Cooper Marihuana rauchen. Violet bittet ihren besten Freund darum, für Lucas da zu sein, sollte Violet etwas zustößt.

Eines Tages sucht Violet eine Trauergruppe auf, um besser mit ihrem Verlust klarzukommen. Um sich von ihrem Schmerz abzulenken, nimmt sie auch wieder ihre Arbeit auf und hat es mit einem Patienten zu tun, der ihr einen Mord gesteht. Gegen Sheldons Rat, nicht näher auf das Geständnis einzugehen, sucht Violet nach Informationen und offenbart sie ihrem Patienten. Dadurch wird ihr allerdings klar, wie Recht Sheldon hat und versucht, den Fall abzugeben. Einen kleinen Durchbruch kann sie jedoch bei ihrem Sohn Lucas erkennen, der es mittlerweile akzeptiert hat, dass sein Vater gestorben ist. Da auch Charlotte, die mittlerweile schwanger ist, der Tod von Pete sehr nahe geht und sie sich weigert, einen neuen Arzt einzustellen, sucht Violet das Gespräch mit ihr und macht ihr deutlich, wie wichtig es ist, nach vorn zu blicken. Auch Amelia kann ihr klar machen, dass man nicht ewig auf sie in ihrer Trauerphase Rücksicht nehmen wird und sie nach vorne blicken sollte.

Bei einem Unwetter kümmert sich Violet um die kleine Sarah, deren Eltern sich ständig streiten. Um der Sache auf den Grund zu gehen, nimmt sie sich auch Dana und Ron Nelson an, die kurze Zeit später schockiert feststellen müssen, dass ihre Tochter entführt worden ist. Fortan sorgt sich Violet um das Seelenheil der beiden und nutzt für die Suche von Sarah sogar Sams Realitiy-Folge, die zu diesem Zeitpunkt produziert wird. Allerdings bleibt die Suche erfolglos und dennoch versucht sie den beiden, weiterhin Hoffnung zu geben. Als Violet erfährt, dass Sheldon das Mädchen im Haus seines Patienten Nick Calhoun gefunden hat, ist sie ihm unendlich dankbar. Allerdings kann Violet es nicht nachvollziehen, warum ihr Kollege der Bitte von Nick nicht nachkommt und erinnert sich an ihre Geschichte mit Katie. Zudem versucht Violet selbst einer Frau aus der Trauergruppe behilflich zu sein, die ihre komatöse Freundin nicht gehen lassen kann und bittet Amelia um eine weitere Meinung, die jedoch keine Hoffnung geben kann.

Foto: Copyright: 2012 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.
© 2012 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.

Als es bei Charlottes Schwangerschaft zu vorzeitigen Wehen kommt, steht Violet Cooper in der schweren Zeit bei und versucht, ihm Mut zu machen. Schließlich freut sie sich mit ihm mit, als die Geburt der letzten beiden Kinder eingeleitet wird. Um der kleinen Familie eine Freude zu machen, organisiert Violet kurzerhand Geschenke und trifft dabei auf einen Mann, der sie von ihrem Buch wiedererkennt und mit ihr flirtet. Kurze Zeit später wird ihr klar, dass sie den Tod von Pete verdrängt hat und bricht zusammen. Ein offenes Ohr für ihre emotionale Situation findet sie bei Sam, der ihr klar macht, noch immer etwas aus ihrem Leben machen zu können. Dies wird Violet ebenso klar, als sie Sheldons Freundin Miranda bei einem Essen kennen lernt.

Nachdem sie von ihrer Patientin Holly erfährt, dass sie sich bei einer Kochschule in Paris beworben hat, versucht Violet jener die aufgekommenen Zweifel auszureden und fasst dabei selbst den Entschluss, ein zweites Buch zu schreiben, welches sich um ihre Freundschaft zu ihren Kollegen dreht und den Namen "Private Practice" trägt.

Daniela S. - myFanbase

Zum ersten Teil der Charakterbeschreibung (Staffel 1 & 2)
Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung (Staffel 3)
Zum dritten Teil der Charakterbeschreibung (Staffel 4)
Zum vierten Teil der Charakterbeschreibung (Staffel 5)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen