Basics

Foto:

Am Ende der ersten Staffel von "Grey's Anatomy" hassten wir sie, am Ende der dritten Staffel liebten wir sie. Nun kehrt Addison Montgomery dem Seattle Grace den Rücken und startet ein neues Leben in Los Angeles.

Inhalt

Die begnadete Chirurgin Addison Montgomery hat das verregnete Seattle satt und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Aufgrund ihrer privaten Probleme lässt sie das Seattle Grace Hospital, einen Ex-Mann und einen Liebhaber hinter sich und will in L.A. einen Neuanfang wagen. Dort übernimmt sie die freie Stelle als Gynäkologin in der Gemeinschaftspraxis "Oceanside Wellness Group", in der auch ihre Studienfreundin Dr. Naomi Bennett arbeitet. Die hat eine Freundin dringend nötig, da sie sich vor kurzem von ihrem Ehemann Sam getrennt hat.

In der Praxis arbeiten neben Naomi und Sam auch noch der Kinderarzt Cooper Freedman, die Psychologin Violet Turner und der Heilpraktiker Pete Wilder. Die sind anfangs von ihrer neuen Kollegin nicht gerade begeistert, da man sie mit der Einstellung von Addison vor vollendete Tatsachen gestellt hat. Doch Addison zeigt schnell, dass sie eine richtige Bereicherung für die Gemeinschaftspraxis ist.

Infos zur Serie

Genre: Drama
US-Start/US-Sender: 26. September 2007 auf ABC
D-Start/D-Sender: 13. Februar 2008 auf ProSieben

Melanie Brandt - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen