Natasha Kelly

Natasha Kelly (Bianca Kajlich) ist eine Hollywood-Schauspielerin, die Dawson während seiner Zeit in Los Angeles kennen lernt. Zu Beginn des zweiten Collegejahres von Dawson übernimmt sie eine Rolle in Todd Carrs Film, bei dem auch Dawson hinter den Kulissen arbeitet.

Charakterbeschreibung: Natasha Kelly, Staffel 6

Natasha Kelly ist eine Schauspielerin, mit der Dawson Leery mal eine kurze Affäre hatte, bis er nach einer gemeinsamen Nacht mit Joey Potter telefonisch mit ihr Schluss macht. Als Todd Carr sie für seinen Horrorfilm castet, ist sie überrascht, dass auch Dawson am Set arbeitet. Um die Dreharbeiten zu überstehen, betrinkt sie sich, was zur ersten Krise des Films führt. Kurz darauf läuft sie Joey über den Weg, woraufhin es zum Streit kommt und Natasha sich in ihrem Trailer einschließt. Sie verlangt, dass Dawson gefeuert wird, was schließlich auch geschieht. Als sich die beiden jedoch wieder versöhnen, sorgt Natasha auch dafür, dass Dawson seinen Job zurück erhält. Dann steht jedoch ihre eigene Arbeit auf dem Spiel, als die Produzentin Heather Tracy auftaucht und mit ihrer Leistung unzufrieden ist. Dawson schafft es jedoch, diese davon zu überzeugen, Natasha noch eine Chance zu geben.

An Halloween spielen Natasha und Todd Dawson einen bösen Streich, indem sie ihm eine alte Horrorgeschichte erzählen und dann selbst so tun, als hätten sie eine heimliche Affäre. Als Dawson sie und Todd knutschend in einem Schlafzimmer vorfindet, kündigt er kurzerhand. Als er jedoch erfährt, dass alles nur ein Spaß gewesen ist, kommt er wieder mit Natasha zusammen. Als jedoch kurz darauf der berühmte Schauspieler Max Winter zum Cast des Films stößt, gibt Natasha vor, keinen Freund zu haben und bezeichnet Dawson lediglich als irgendeinen Produktionsassistenten. Sie ahnt nicht, dass Dawson und Todd die ganze Geschichte mit anhören und da Dawson die Sache nach Beratschlagung mit Todd auch nicht anspricht, bleiben die beiden zusammen. Natasha wird sogar von Dawson zum Weihnachtsessen nach Capeside eingeladen. Als er dann jedoch erfährt, dass Natasha und Max etwas miteinander hatten, hinterfragt Dawson seine eigenen Gefühle und macht mit ihr Schluss, da er sie nicht liebt. Die beiden trennen sich als Freunde und Natasha geht zurück nach Hollywood.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen