Carlton Lassiter

Foto: Timothy Omundson, Psych - Copyright: 2008 Universal Pictures
Timothy Omundson, Psych
© 2008 Universal Pictures

Carlton Lassiter ist mit über zehn Jahren einer der dienstältesten Detectives im Santa Barbara Police Department. Er hat sich mit seiner gründlichen und effizienten Art bis zum leitenden Detective hochgearbeitet und hält sich dabei immer streng an die Regeln.

Als eines Tages Shawn Spencer auftaucht und einen Fall in nullkimmanichts löst, wird er hellhörig und forscht in dessen Vergangenheit nach. Dabei entdeckt er, dass Shawn in den vergangenen Monaten schon sehr oft der Polizei bei der Aufklärung diverser Verbrechen geholfen hat und beschließt, ihm auf den Zahn fühlen. Bei der Befragung von Shawn verzweifelt er fast, denn sein Verdächtiger gibt nicht nur vor, ein Medium zu sein, er bringt schließlich auch ans Tageslicht, dass er und seine damalige Partnerin Lucinda Barry ein Verhältnis haben. Dies führt nur kurze Zeit später dazu, dass Lucinda versetzt wird. Als wäre das nicht schon Bestrafung genug, wird Lassiter die noch sehr unerfahrene, junge Polizistin Juliet O'Hara an die Seite gestellt, die sich immer wieder von Shawn beeinflussen lässt. Das gefällt ihm zwar gar nicht, er nimmt die neue Kollegin jedoch trotzdem unter seine Fittiche und bildet schnell mit ihr ein unschlagbares Team.

Aber nicht nur deswegen kann Lassiter Shawn nicht ausstehen. Für ihn als stets akkuraten Detective, der sich immer an die Regeln hält, sind Shawns plötzliche Eingebungen und Hinweise aus dem Jenseits einfach nicht nachvollziehbar. Dazu kommt immer wieder, dass Shawn dazu tendiert, in den unpassendsten Zeiten aufzutauchen. Zu gerne würde Lassiter Shawn einfach verhaften, wenn dieser sich mal wieder in seine Ermittlungen einmischt, doch er wird ständig von Karen Vick zurück gehalten. Er wird jedoch nicht müde, jedem in seinem Umfeld zu sagen, wie wenig er Shawn im Team akzeptiert und dass er lieber gute alte Polizeiarbeit leistet, um einen Fall zu lösen.

Dennoch bittet er Shawn auch immer wieder um Hilfe, wenn er selbst nicht weiter kommt oder ein Fall ihn selbst betrifft. Als er beispielsweise in ein neues Haus zieht und dort unerklärliche Dinge passieren, ist Shawn der erste, an den er denkt. Gemeinsam können sie den Fall dann sogar lösen, ehe Lassiter noch den Glauben an seinen Verstand verliert.

Als ihm eines Tages der Job über den Kopf zu wachsen droht, bietet Gus ihm an, mit ihm zum Stepptanz zu gehen, wo er immer einen klaren Kopf bekommt. Zunächst ist Lassiter skeptisch und schließt sich nur widerwillig seinem Kollegen an, findet dann jedoch Gefallen an dieser Art Bewegung und lässt sich nach kurzer Zeit sogar zu einem öffentlichen Auftritt bewegen.

Lassiter hat eine jüngere Schwester, zu der er jedoch keinen großen Kontakt hat. Sie ist Filmemacherin und taucht eines Tages auf, um einen Film über ihren Bruder und dessen Arbeit zu drehen. Dabei ist sie jedoch enttäuscht, dass er nicht der Held ist, für den sie ihn all die Jahre gehalten hat und lässt ihn dies auch deutlich spüren. Auch Shawn erkennt dies und verhilft am Ende Lassiter zu einem positiven Eindruck bei seiner Schwester.

Anders als mit Shawn, versteht sich Lassiter mit dessen Vater Henry blendend, da auch dieser nichts von Shawns verrückten Machenschaften hält. Die beiden gehen daraufhin immer wieder einmal gemeinsam zum Angeln und lästern über Shawn dabei.

Als Lassiter herausfindet, dass Shawn und Juliet ein Paar geworden sind, nimmt er sich den angeblichen Hellseher beiseite und redet ihm ins Gewissen, dass er Juliet stets mit Respekt behandeln soll. Er droht Shawn, ihn ansonsten unsanft zur Rechenschaft zu ziehen.

Nach der Scheidung von seiner Frau Victoria ist Lassiter lange Zeit alleine, da er einfach keine Frau findet, die seine Marotten tolerieren kann und die er nicht durch seine Art abschreckt. Dann trifft er jedoch auf Marlowe Vicellio, die offen mit ihm flirtet. Wie sich herausstellt, stiehlt sie jedoch Blutkonserven für ihren todkranken Bruder und muss dafür schließlich auch für einige Monate ins Gefängnis. Lassiter beschließt jedoch, auf sie zu warten und besucht sie regelmäßig.

Melanie Wolff - myFanbase

Zur Charakterbeschreibung zu Carlton Lassiter (Staffel 6-8)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen