Basics

Foto:

Nachdem sie schon gemeinsam an "Alias - Die Agentin", "Mission: Impossible III" und dem neuen "Star Trek"-Film gearbeitet hatten, schlossen sich J.J. Abrams, Roberto Orci und Alex Kurtzman erneut zusammen, um mit "Fringe" eine Drama-Serie zu erschaffen, die in aufregender Art und Weise den schmalen Grad zwischen Fiktion und Realität erkunden wird.

Inhalt

Als der internationale Flug von Hamburg, Deutschland am Bostoner Logan Airport landet und die Passagiere und die Crew des Fluges allesamt einen grausamen Tod erlitten haben, wird FBI Special Agent Olivia Dunham auf diesen Fall angesetzt. Nachdem ihr Partner Special Agent John Scott bei den Ermittlungen fast ums Leben gekommen ist, sucht Olivia verzweifelt nach Hilfe.

Dies führt sie zu Dr. Walter Bishop, der als Einstein der heutigen Zeit gilt. Doch es gibt ein Problem: Walter ist seit mehr als 20 Jahren in einer psychatrischen Einrichtung und die einzige Möglichkeit mit ihm zu reden, besteht über die Verbindung mit seinem zerstrittenen Sohn Peter.

Gemeinsam mit den FBI Agenten Philip Broyles, Charlie Francis und Astrid Farnsworth, kommen Olivia und die Bishops Nina Sharp auf die Spur und müssen feststellen, dass die Ereignisse auf Flug 627 nur einer kleiner Teil einer viel größeren, erschreckenderen Wahrheit sind.

Infos zur Serie

Genre: Crime, Drama, Mystery
US-Start/US-Sender: 9. September 2008 auf FOX

Annika Leichner - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen