Joy Grubick

Joy Grubick (Linda Lavin) ist in der sechsten Staffel von "Good Wife" als Untersuchungshaftbetreuerin verantwortlich für Cary Agos. Gewissenhaft nimmt sie sein Leben unter die Lupe und kontrolliert, ob Cary seine Kautionsauflagen einhält.

Charakterbeschreibung: Joy Grubick, Staffel 6

Joy Grubrick ist die Untersuchungshaftbetreuerin von Cary Agos, deren Aufgaben es sind, sicherzustellen, dass Cary die Kautionsauflagen einhält, und das Gericht darüber zu informieren. Bei ihrem ersten Kennenlernen macht Joy Cary direkt klar, wie das Ganze nun weiter laufen wird und dass sie sich von nun an in regelmäßigen Abständen mit ihm, seinem Anwalt, seinem Arbeitgeber und seinen Bezugspersonen treffen wird, um sicherzugehen, dass Cary seine Auflagen einhält. Als Cary ihr daraufhin erzählt, dass er sein eigener Chef und auch noch Anwalt ist, ist Joy zwar für einen kurzen Moment irritiert, will aber direkt haarklein von Cary berichtet haben, was genau er nach seiner Entlassung bisher gemacht und mit wem er sich getroffen hat. Joy macht Cary unmissverständlich klar, dass er sein Leben nicht wie bisher weiterleben kann und sich einiges ändern wird. Leider bringen einige von Joys gemachten Notizen Cary direkt eine Kautionswiderrufung der Staatsanwaltschaft ein. Doch nach Gesprächen mit Cary, Alicia und Diane spricht Joy vor Gericht letztendlich eine positive Empfehlung aus und sieht Carys Kautionsauflagen in keiner Weise gefährdet, was dazu führt, dass Cary zunächst auf freiem Fuß bleiben darf.

Nina V. - myFanbase

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen