Cynthia "Original Cindy" McEachin

Foto: Valarie Rae Miller & Jessica Alba, Dark Angel - Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Valarie Rae Miller & Jessica Alba, Dark Angel
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Cynthia McEachin, die sich selbst in Original Cindy unbenannt hat und auch von allen so angesprochen wird, ist die beste Freundin von Max und arbeitet mit ihr zusammen beim Fahrradkurierservice Jam Pony. Obwohl Original Cindy ein sehr mitfühlender und hilfsbereiter Mensch ist, ist sie auf der anderen Seite auch eine unheimlich starke und schonungslos ehrliche Frau und steht mit beiden Beinen fest im Leben. In brenzligen Situationen gelingt es Original Cindy immer einen kühlen Kopf zu bewahren und besonders ihre Freunde wieder herunterzuholen. In Liebesdingen läuft es bei Original Cindy, die auf Frauen steht, meistens eher schlecht als recht und irgendwie hat sie nie Glück in ihren Beziehungen, was sie aber nicht am Leben verzweifeln lässt. Für ihre Freunde hat Original Cindy immer ein offenes Wort und lässt, wenn es sein muss, auch alles stehen und liegen, um ihnen zu helfen.

Doch leider wird Max diese Hilfsbereitschaft eines Tages fast zum Verhängnis als Original Cindy zusammen mit Kendra Max' Tabletten die Toilette runterspült, weil sie denken, dass diese drogenabhängig ist. Denn Original Cindy hat keine Ahnung wer Max wirklich ist und wie dringend sie die Medikamente benötigt. Erst Logan, der Original Cindy erzählt, dass Max angeblich ein Nervenleiden hat und ohne die Medikamente sterben könnte, wird ihr bewusst was sie getan hat. Doch ohne zu zögern versucht Original Cindy ihren Fehler wieder gut zu machen und lässt sich als Prostituierte in den Knast schleusen, wo Max mittlerweile ist, um ihr die Tabletten zu bringen. Leider ist Max mittlerweile in das Haus des Direktors verlegt worden, doch Dank Original Cindys Hartnäckigkeit schafft sie es Max die Medikamente zu überreichen. Und obwohl sie aus dem Haus des Direktors noch vor Lydecker fliehen müssen, macht Original Cindy Max später klar, dass es völlig okay ist, dass sie ein paar Geheimnisse vor ihr hat, aber sich immer auf sie verlassen kann.

Foto: Valarie Rae Miller & Jessica Alba, Dark Angel - Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Valarie Rae Miller & Jessica Alba, Dark Angel
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Doch schon bald sollen sich diese Geheimnisse in Luft auflösen, als Soldaten der roten Serie Original Cindy gefangen nehmen, um an Max heranzukommen. Ohne zu zögern setzt sich Max selber ein Hirnimplantat ein, dass sie auf das gleiche Level bringt, wie die roten Soldaten, sie aber wahrscheinlich das Leben kosten wird. Doch nachdem es Max gelungen ist, die Soldaten zu vernichten, und Logan und Original Cindy gemeinsam Max' Leben retten, wird es Zeit für eine Aussprache. Max erzählt Original Cindy endlich, wer sie wirklich ist und diese ist erstmal völlig geschockt. Trotzdem erkennt sie, dass Max immer noch Max ist und um sie zu retten, ihr eigenes Leben aufs Spiel gesetzt hat. Und obwohl Original Cindy an dieser Neuigkeit zu knabbern hat, bleibt sie weiterhin Max' beste Freundin.

Zwischenzeitlich versucht Original Cindy etwas an ihrem Leben zu ändern und schmeißt den Job bei Jam Pony hin, um bei einer Versicherungsagentur zu arbeiten. Doch schnell merkt die junge Frau, dass es nicht ihr Ding ist, sich zu verstellen, und sieht ein, dass sie nicht gerade die geborene Versicherungsagentin ist. Obwohl es ihr schwer fällt bittet sie Normal, der sich zwar ein paar blöde Sprüche nicht verkneifen kann, ihr ihren Job wieder zu geben und ist wieder im Team von Jam Pony. Nachdem die Soldaten ihre Wohnung verwüstet und den Hausmeister getötet haben, ändert sich auch Original Cindys private Situation, da sie kurzerhand vor die Tür gesetzt wird. Zum Glück findet sie Unterschlupf bei Max und zieht zu ihrer Freundin, da Kendra gerade zu ihrem neuen Freund Walter gezogen ist.

Foto: Valarie Rae Miller, Jessica Alba & Richard Gunn, Dark Angel - Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Valarie Rae Miller, Jessica Alba & Richard Gunn, Dark Angel
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

In Liebesdingen läuft es bei Original Cindy eher schlecht als recht, da sie nicht wirklich auf One Night Stands aus ist, sondern eine echte Partnerin fürs Leben sucht. Als eines Tages ihre erste große Liebe Diamond in Seattle auftaucht, ist Original Cindy skeptisch, da sie schon zu oft von Diamond verletzt wurde. Denn Diamond hat Original Cindy zwar zu dem gemacht, was sie heute ist, nimmt es aber mit dem Gesetz nicht ganz so genau, was sie immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Trotzdem lässt sich Original Cindy wieder mit Diamond ein und ist so glücklich wie schon lange nicht mehr. Doch Diamond hat ein großes Geheimnis vor Original Cindy, denn sie ist aus dem Knast ausgebrochen und schwer an Krebs erkrankt. Als sie Original Cindy das beichtet, beschließen die beiden die Stadt zu verlassen und nach Mexiko zu gehen, um da die Zeit, die Diamond noch hat, gemeinsam zu verbringen. Doch Original Cindy und Diamond ahnen nicht, dass Diamond im Gefängnis als Versuchskaninchen missbraucht wurde. Ihr wurde ein tödlicher Virus injiziert, der unheilbar ist und sobald er ausgebrochen ist, auch hochgradig ansteckend ist. Aber bevor es soweit kommt, werden Diamon und Original Cindy von den Ärzten geschnappt und Diamond schnellstens evakuiert. Als Original Cindy erkennt, was mit ihr passiert, ist sie furchtbar traurig, muss Diamond aber mit Max, die gekommen ist um Original Cindy zu retten, verlassen. Zwar können sie Diamond noch ermöglichen, sich zu rächen, doch es gibt keine Hoffnung mehr, dass die beiden jemals wieder zusammenfinden werden, da Diamond nur noch wenige Stunden zu leben hat.

Nachdem Max einige Monate später gestorben ist, ist Original Cindy am Boden zerstört und will das alles nicht wahrhaben. Umso glücklicher ist sie als Max plötzlich drei Monate später wieder vor ihr steht. Nachdem Max ihr alles von der Zerstörung des DNA Labors, der Herztransplantation und der Flucht aus Manticore erzählt hat, wird Original Cindy plötzlich glasklar, dass Logan Eyes Only ist. Max versucht zwar erst noch halbherzig alles abzustreiten, macht Original Cindy dann aber klar, dass sie das für sich behalten soll. Original Cindy hilft Max, wo sie kann, um ihr Geheimnis zu schützen. So lässt sie auch Max und Alecs Akte bei Jam Pony verschwinden als Otto dort auftaucht und alles durchsucht. Leider wird sie dabei von Sketchy beobachtet und muss ihm wohl oder übel alles erzählen. Nachdem Sketchy zuerst geschockt ist, macht ihm Original Cindy klar, dass Max immer noch eine seiner besten Freundinnen ist und sich daran nichts geändert hat. Auch als die Situation eskaliert und Joshua und Mole die Jam Pony-Mitarbeiter zwangsweise als Geisel nehmen bewahrt Original Cindy einen kühlen Kopf. Zusammen mit Normal bringt sie sogar das Baby von Janelle zur Welt und flüchtet dann mit den anderen Transgenetiks nach Terminal City, um Max und ihren anderen Freunden beizustehen.

Nina V. - myFanbase