"Chicago PD"-Crossover mit "Chicago Fire" zu 100. Episode geplant

Foto:

Im März 2018 steht bei der NBC-Dramaserie "Chicago P.D." ein großes Ereignis an: die 100. Episode und dafür ist ein zweiteiliges Crossover mit der Mutterserie "Chicago Fire" geplant.

Laut The Hollywood Reporter und Showrunner Derek Haas fällt der Startschuss bei "Chicago PD" und geht dann bei "Chicago Fire" weiter. Laut ihm soll sich das Crossover um die Polizisten drehen und eine spaßige Angelegenheit werden, die dann in eine Observierungs-Operation übergehen. Ebenso sollen Charaktere aus "Chicago Med" auftauchen, die jedoch keine eigene Episode bekommen.

Wann genau im März der Zweiteiler ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Das letzte große Crossover fand in diesem März zwischen "Chicago Fire", "Chicago PD" und dem abgesetzten "Chicago Justice" statt.

"Chicago PD" befindet sich aktuell in der fünften Staffel, während "Chicago Fire" in der sechsten Staffel läuft und "Chicago Med" geht am 21. November in die dritte Runde.

Quelle: The Hollywood Reporter



Daniela S. - myFanbase
03.11.2017 15:13

Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Mehr zum Datenschutz Schließen